Warum fühle ih mich plötzlich so?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dein Körper hat einfach nur seinen Hormonhaushalt regulieren können. Alle Emotionen die du spürst sind Hormone, die deinen Körper beeinflussen. Phasenweise kann es dazu kommen dass der Hormonhaushalt durcheinander gerät, vor allem beim Wechsel von Winter auf Frühling und in der Pubertät.

Du hast Glück, deine depressive Phase war anscheinend hormonal bedingt und nicht psychisch. Dein Körper hat es geschafft die Hormonproduktion umzustellen und jetzt fühlst du dich besser weil du die richtigen Hormone produzierst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung


https://www.gutefrage.net/frage/warum-empfinde-ich-bei-schoenheit-seelische-schmerzen#answer-197174344

Also warst du beim doc und hast mit dem geredet und jetz is alles gut, oder wolltest du nur und trotzdem is alles gut?

Vielleicht einfach irgendwie bemerkt, dass was faul is und deine Einstellung geändert, z.b. andere Ernährung is ja auch ein Punkt. Du hast gemerkt, dass alles Schwarzmalen nix bringt, sonst hättest du uns das ja nich sagen können. Aber hast dich vllt deshalb auch schon geändert.

Davon red ich die ganze Zeit. Hättest du vor paar Wochen gefragt, hätten alle gesagt du sollst dich einweisen lassen.

Die Tage werden halt auch länger. Andersrum gesagt, die letzten Wochen waren echt mies. Ich finde das liegt an den Wahlen und der Wahlwerbung und dass der ganze Quark rum is...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von musenkumpel
08.03.2016, 11:59

Ok, da du auch Vitamine und Mineralien ins Spiel bringst. Sonne und Vitamin D.
Oder vielleicht hast du durch die Ernährung schon mehr Grundstoffe, Bausteine für Hormone, die vorher knapp waren. Das kanns ja auch schon gewesen sein.

Grüße

0

Yo dude, das is ziemlich normal, sobald du anderen Menschen die Last abgegeben hast, und dich freigemacht hast. Du meinstest du hast jemandem (in diesem Fall Psychodoc) davon erzählt und hoffe du hast alles erzählt und alles rausgelassen. Wenn ja dann is das ganz normal und du kannst entspannter sein als sonst. Mach dir mal nen schönen Abend mit 'nem Tee und einem lusitgen/actiongeladenen Film, um dich mal wieder richtig frei zu fühlen. Eine LAN-Party mit Freunden würde es auch tun. Was sehr helfen würde, wäre wenn du in die Berge gehen würdest und mal richtig in Tal brüllen würdest. Mach dir keine Sorgen, das hört man dort unten normalerweise nicht mehr. ;D Aber Glückwunsch und Respekt, dass du dich anderen Menschen geöffnet hast. Viel Erfolg. Bis dann :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich leide selbst seit jahren an Deppression und auch mir geht es auf einmal schlafartig besser. Ich glaube es liegt wirklich an dem Frühling, der winter kam einen so lange vor.

Vielleicht liegt es aber auch genau daran, dass du mehr arbeitest als sonst, weil du eventuell aus dem Alltagstrott ausbrichst, der sonst immer war, das kann mehr bewirken, als man glaubt. :)

Du bist jedenfalls nicht allen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MsUnivers
09.03.2016, 00:31

Hey, ich danke euch allen sehr:) echt tolle Antworten,die ihr gegeben habt. Danke :)

0

Was möchtest Du wissen?