Warum fühle ich mich nach der Trennung meiner Eltern unwohl?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Weil sowas einen einfach ankotzt. Ich bin auch 17 und mache das auch seid 1 Anhalb Jahren durch. Man leidet einfach mit. Es belastet die ganze Familie. Besonders die Kinder. Auf der einen Seite ist es mir egal und ich finde es auch besser so... Trotzdem ist es nicht meine Familie und das ist schade. In der Familie gab es Harmonie und liebe. Jetzt wo ich mit meiner Mutter und meinem Bruder alleine leben fühle ich mich wie in einer wg. Am liebsten möchte ich in ruhe gelassen werden. Ich weiß auch nicht was man dagegen machen kann.

Naja man bekommt viel mit, den Frust, die Angst, die Wut.

Irgendetwas ist immer in der Luft, grade in den ersten Monaten/Jahren nach der Trennung.

Letzen Endes sind es deine Eltern und Du hast 17 Jahre mit Ihnen unter einer Decke gelebt und Sie haben sich geliebt, alles war mehr oder weniger Friede, Freude, Eierkuchen aber manchmal klappt es eben leider nicht mehr. 

Du weißt wahrscheinlich das es nicht mehr so sein wird wie früher und das tut leider sehr weh in vielen Fällen.

Du kannst noch ein wenig warten und versuchen es mehr oder weniger zu verarbeiten oder Du meldest Dich eventuell mal bei einem Psychologen um dich mal so richtig auszusprechen vlt. sogar beim Sorgentelefon, Du hast es würde ich mal stark annehmen einfach noch nicht so richtig verkraftet was sehr verständlich ist.

Ich wünsche Dir alles gute und eine tolle Zukunft! :)

Das kann damit zusammenhängen das du noch sehr frustriert und traurig bist, was absolut verständlich ist nach so einer Trennung! Du musst versuchen da mit deinen Eltern oder mit Freunden drüber zu sprechen um es zu verkraften und damit klarzukommen... So ein Schmerz geht nur weg wenn man lernt damit umzugehen und ihm nicht aus dem Weg geht

Hallo du liebe :p

Ich kenn das meine eltern haben sich auch vor einiger zeit getrennt. Das ist dann erstmal ne ungewöhnung ( vllt denkst du dann auch an die zeit zurück während sich deine eltern noch gut verstanden haben ). Kann aber auch sein, dass du dann vllt deine mutter vermisst wenn du bei deinem vater bist. 

Vielleicht ist es deine Art mit Frust umzugehen, weil du das doch nicht so verkraftet hast. Nehm es mit Humor ;)

Was möchtest Du wissen?