Warum fühle ich mich in meinem Heimatland am wohlsten :)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vielleicht hast du ja dort noch Oma und Opa u. eben die Verwandtschaft. Ich lebe auch in einem anderen Land u. finde es in Deutschland am schoensten. Eben weil da meine Familie lebt.

Ich bin nur deutsch. sozusagen geradezu "arisch". Dennoch habe ich mich nach kurzen Aufenthalten im Nahen Osten viel wohler gefühlt als hier und es ist mir schnell eine Heimat geworden.

In vielen Landstrichen der Welt - gerade denen, die man hier abschätzig "unterentwickelt" nennt - geht es zwischenmenschlich viel wärmer zu als hier im "Westen".

Wenn ich allein daran zurückdenke, wie mich die Kollegen an meine Volunteer-Arbeitsplatz sofort integriert haben, schäme ich mich für den Umgang dieses Landes mit seinen "Ausländern". Ich wurde sogleich zu Hochzeiten uä. von Kollegen eigeladen als sei ich ein alter Kumpel.

Sowas vermisse ich in dieser unpersönlichen Kälte immer wieder.

Nun, Polen war ja auch bis vor Kurzen wesentlich ärmer und "rückständiger". Vielleicht ist es daher dort auch ein bissle so wie in Palästina.

Komisch ich fühl mich hier wohler

Was möchtest Du wissen?