Warum frisst unser Kater nicht aus dem Napf?

6 Antworten

Besorge am besten breitere, aber flachere Näpfe, dann sollte es gehen.

Die meisten Katzen mögen es nicht, wenn sie mit den Schnurrhaaren an die Ränder des Fressnapfes kommen.

Ein Teil meiner Katzen holen sich sogar Nassfutter aus dem Napf und fressen es vom Boden. Allerdings kommt das wirklich nur bei den engen Näpfen vor. Bei den breiten Näpfen mit niedrigem Rand futtern auch sie ganz manierlich direkt aus dem Napf.

Du kannst nicht das strenge „nein“ benutzen, wenn der Kater frisst, der arme Kerl ist doch völlig verwirrt. Du stellst ihm Futter hin und dann gibt es Fress-Regeln, die für ihn völlig sinnlos sind.

Stell ihm halt einen größeren Napf oder Teller hin, wenn ihm das angenehmer ist.

Trockenfutter fördert dauerhaft gefüttert tödlich verlaufende Nierenerkrankungen, da könnte man auch noch einmal nachdenken, ob man das nicht abgewöhnt.

L. G. Lilly

Trockenfutter haben wir versucht ihm dss abzugewöhnen, da er ja schon seit Geburt an Nierenprobleme hat. Leider hat er dann nichts fressen wollen, nicht mal selbstgekochtes Hähnchen etc. Er hat gehungert bis zum Erbrechen und Durchfall, er wollte einfach nichts anderes anrühren... Der Tierarzt meinte er wäre ein Dickkopf, nichts organisches... Gott sei dank frisst er wenigstens das urinary Trockenfutter.

0

Zum Trockenfutter, musst du selbst wissen.

Ansonsten bitte nicht am Futternapf schimpfen und nein sagen.

Erstmal kann er vielleicht ein Problem haben (Zähne zum Beispiel), es kann aber auch einfach eine Marotte sein.

Gib ihm halt einen Teller oder eine Schale mit flachem Rand. Manche mögen es auch eher, wenn der Teller leicht erhöht steht. Vielleicht ist ihm aber auch langweilig - da kannst du ihm ein Fummelbrett hinstellen.

Letztendlich solltest du dich nicht drüber ärgern, bringt nichts.

Was stört euch daran? Er versteht das nicht, er tut ja nichts Schlimmes.

Sowieso solltet ihr nur hochwertiges Nassfutter und kein Trockenfutter verfüttern, dann gibt es das Problem auch nicht :)

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Habe seit Jahren Hamster und andere Tiere

1. Woher willst du wissen das er kein hochwertiges Futter bekommt? Er bekommt Spezial Futter da er von Geburt an Nierenprobleme hat. Da ihm das Nassfutter nicht schmeckt gebe ich ihm Trofu bevor er mir verhungert^^

2. Wieso sollte es das Problem nicht geben wenn ich ihm Spezialfutter gebe?

3. Hätte ich gewusst, das ich hier mit meiner Frage fast einen Shitstorm auslöse, hätte ich meine Frage für mich behalten. Es stört uns nicht das er es raus holt, es beschäftigt uns, warum er das macht! Aber danke das ihr alle euren Senf dazu gegeben habt, was meine Frage aber überhaupt nicht beantwortet hat!

0
@pinky7

Es war nur eine Bemerkung, dass Katzen nur hochwertiges Nassfutter bekommen sollten und kein Trockenfutter. Ich habe nicht geschrieben, was ihr ihm gebt.

Trockenfutter ist ausserdem bei Nierenproblemen kontraproduktiv, da Trockenfutter die Nieren schädigt. Ich würde stark empfehlen, eine andere Lösung als Trockenfutter zu finden.

Wieso er das macht? Er findet es lustig oder sonst was. Aber bitte lasst ihn einfach, ist ja nichts schlimmes.

0

Warum stört euch das so? Unsere Katze hat das ständig gemacht. Wir fanden es süß und haben ihr oft aus sicherer Entfernung zugesehen, weil es so niedlich ausgesehen hat.

Was möchtest Du wissen?