Warum friert man am Anfang einer Diät so doll?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Weil dein fettpolster verschwindet das Dich vorher gewärmt hat.Wenn Du frierst ist dein Körper gerade dabei Fett zu verbrennen. habe seit juli 21 Kilo abgenommen und friere auch mehr....dafür habe ich aber auch an heißen Tagen weniger geschwitzt als andere Leute.

herzlichen glückwunsch zu deiner super abnahme. Das ist echt klasse. Danke für deine Antwort.

0

Vermute auch, dass du dich zu wenig bewegst. Genügend bewegen heißt mindestens 30 bis 45 Minuten Cardiotraining pro Tag. Korrigiere das und bleib dran, der Erfolg wird dich in Kürze freuen!

Hallo!

um es wirklich SEHR einfach Auszudrücken...

Dein Körper braucht Nahrung um diese zu "verbrennen" und damit deine Körpertemperatur zu regulieren. Zu beginn einer Diät ist es eine große Umstellung, für dein System weshalb man friert.

MfG

Dürfte eigentlich nicht sein wenn du genügend Sport dabei treibst.Vielleicht liegt es auch einfach nur am Wetter weil es zur zeit eine hohe Luftfeuchtigkeit hat,Und du denkst aber das es am hungern liegt.warte noch ein paar Tage ,zieh dich wärmer an.Vielleicht erledigt sich das dann von alleine.

hey es gibt sicher genug methoden aber bewegung und gesunde ernährung ist das wichtigste

Gute Frage. Vielleicht, weil der Körper auf Sparflamme schaltet und hauptsächlich den Leib warm hält (wer braucht schon warme Extremitäten...)

Das liegt daran, das dein Körper nicht so viel Nahrung bekommt, wie du sonst eigentlich. Aber das sind nur die ersten paar Tagen, kann sich aber auch auf ein paar Wochen verzögern Liebe Grüsse Bonniehit

aha...danke für deine antwort

0

Der Körper vermisst wahrscheinlich Nährstoffe! Ist sicher nicht gesund!

Ich ernähre mich aber ausgewogen...obst, gemüse, etwas kohlenhydrate, Eiweiß...alles dabei.

0
@lionbaby72

Dann iss mehr Gemüse und Eiweiß, dann bekommt dein Körper genug zu tun, und das frieren hört auf! Ich habe schon vor über 2 Jahren meine Ernährung auf Kohlenhydratarm umgestellt und nie gefroren!!! Aber auch nicht einen einzigen Tag gehungert!

0

Weil Du unterzuckert bist.Und Du solltest mehr essen, um genau das zu vermeiden.

unterzuckert bin ich bestimmt nicht....ich bin diabetiker und weiß darüber gut bescheid. das kann ich 100%ig ausschließen.

0

Weil dein Stoffwechsel auf Sparflamme Läuft.

Weil du zu wenig isst.

Was möchtest Du wissen?