Warum fragt er mich soviel über andere Männer?

5 Antworten

Er findet durch die  Fragerei  heraus , welches  Idealbild Du von Männern hast .

Vielleicht möchte er für sich , das Erfolgversprechendste übernehmen , und das vermeiden ,was Dir missfallen hat .

Wenn sich Deine Frage auf Deinen Freund oder Beziehungspartner beziehen sollte, ist sein Motiv ganz klar Eifersucht auf Deine "Vergangenheit".

"Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft." Selbst wenn der Grund dafür schon längst Vergangenheit ist.

Mein Rat: JA NICHT ZU VIEL ERZÄHLEN!!! Am besten, Du gibst nur Beziehungen zu, die Du nicht verschweigen kannst. Und die waren natürlich allesamt unbefriedigend und nicht der Rede wert - denn hättest Du gewusst, dass es so einen Mann wie IHN gibt, hättest Du Dir diese Enttäuschungen ersparen und Dich für IHN aufheben können.

Sehr diplomatisch , um nicht zu sagen raffitückisch ...hi hi

0

Könntest du deine Frage etwas genauer formulieren?

150 Länder

Mein Vater sagt ich soll ihn 150 Länder nennen und ihre Kontinente. Erst dann darf mein Freund bei mir schlafen :) leider ist unser internet im Eimer und reicht gerade mal für gutefrage.net :/ Deswegen kann ich nix Googlen >_<

Kann mir jemand vlt i was von einer Seite kopieren und in die Antwort einfügen ? :D is ne doofe Frage aber ich Bitte trotzdem darum :) ^-^

...zur Frage

Warum wollen Männer schlanke Frauen?

Hallo. (:

ich hab mich gefragt warum die meisten Männer schlanke frauen wollen. was macht sie soviel attraktiver als dicke? was ist der unterschied (außer das gewicht.)?

freu mich über hilfreiche antworten. (:

...zur Frage

Warum hat kein Mädchen Interesse an mir?

Hallo,

und zwar bin ich per se sehr warmherzig und höflich, achtsam und versuche nicht so auffällig zu sein. In der Schule fühle ich mich generell nicht wohl, ich bin sehr introvertiert. Ich habe wenige gute Freunde und bei denen ist es wirklich relativ bestimmt, also meine Art, mal bin ich zurückhaltend und mal offen.

Die Introversion und Extroversion hängt von der Atmosphäre ab, von meiner Bekleidung, von meiner körperlichen Frische, sprich ich spüre sehr gut, wenn ich z.B. fettige Haare habe oder ungepflegt bin, egal an welcher Stelle und schließlich hängt es auch von den Personen in meinem Umfeld ab.

Wenn also all' das befriedigend für mich ist, dann kann ich extrovertiert sein, anders nicht. Obwohl, dieser Part "hängt es auch von den Personen in meinem Umfeld ab." hat relativ eine niedrige Priorität für das Erwachen der Extroversion in mir.

Das waren so einige Informationen über mich, worauf ich letztendlich hinaus will ist, dass meine Art relativ zu freundlich ist, dass ich zu achtsam bin und, dass ich warmherzig und introvertiert bin. Ich finde das alles schlecht und nur aus dem Grund, weil irgendwie niemand Interesse an mir hat.

Ich bin so einsam und es grämt mich so sehr, dass mich kein zufälliges Mädchen mal anspricht, ich habe nichtmal weibliche Freunde und sehne mich einfach nach denen, ich sehne mich nach Mädchen...

Ich bin 1.85 cm groß ungefähr, wiege 80-90 KG und würde mich mal nicht als runder "Fettsack" einstufen, sondern eher mittelmäßig.

Ich bin 16 Jahre alt und nie hatte ein Mädchen wirklich Interesse an mir, die meisten Mädchen tuen so, als wäre ich nicht anwesend... Ich will nicht und kann nicht ein Mädchen ansprechen, es geht einfach nicht. Meistens rede ich sowieso ungern, außer vielleicht im Unterricht, das ist mir aber auch relativ.

Ich fühle mich von sovielem gelangweilt und draußen generell unwohl. Was soll ich machen??? Ich bin so irrelevant und erschreckend für Mädchen, es ist so hoffnungslos.

Warum zum Teufel haben diabolische bzw. kaltblütige und offene Jungs mehr Chancen bei Mädchen!? Mädchen sind so rätselhaft...

Diese Gesellschaft...

Ich habe so oft geweint und immer machte man mir Hoffnungen, doch letztendlich werde ich wahrscheinlich immer einsam bleiben.

Auf Internetbeziehungen habe ich keine Lust mehr!

Danke für Eure Aufmerksamkeit!

...zur Frage

Warum sind Männer eigentlich so maulfaul

Männer reden nicht wie Frauen. Fragt man was bekommt man keine Antwort. Heimlichtuerei ist auch sowas ja nicht zuviel preisgeben. Unterhaltung ja mit den Kumpels. Frauen sind da ganz anders. Fragt man was bekommt man eine Antwort verheimlicht wird auch nichts. Warum sind die meisten Männer so. Verklemmt? Spießig? Aber wenn die Frau den Spieß umdreht kommt was hast du denn. Das ist doch nicht normal oder?

...zur Frage

Warum heißen in Bayern soviel Männer mit 2. Namen Maria?

Warum gerade dort so gehäuft? Hat das einen Grund?

...zur Frage

Warum werden soviele nackte Frauen gezeigt, aber so wenig nackte Männer?

Warum gibt es soviel Zeitschriften mit nackten Frauen oder mit Lesbenpornos, aber so wenig mit nackten Männer oder mit Schwulenpornos? Schämen sich die Männer einfach zu arg sich nackt zu zeigen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?