Warum fragen bei eBay Kleinanzeigen so viele Käufer nach Versand ins Ausland?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sofort den Kontakt abbrechen, das ist ein eindeutiger und altbekannter Betrugsversuch!

Du bekommst die angebliche Mail einer Bank, dass das Geld überwiesen wurde und Du es in dem Moment bekommst, sowie Du eine Paket-Tracking-Nummer postest.

Alles gefälscht. Keine Bank der Welt macht solche Geschäfte. Es gehört nicht zum Aufgabengebiet von Banken, den Versand zu überprüfen.

Das läuft immer so. Das ist eine alte Betrugsmasche. Gutgläubige Verkäufer schicken dann los ohne zu merken, dass sie betrogen werden sollen. Und das war’s dann - Du hörst nie wieder was, Geld kommt nie.

http://archive.is/FyAeb

Bei Versand ins Ausland solltest Du immer besonders vorsichtig sein,Ware erst nach Geldeingang auf dem Konto verschicken.Betrüge schicken da oft als Zahlungsbeleg gefälschte Western Union Überweisungsbelege und behaupten der Zahlungseingang aus ihrem Land auf Dein Konto dauert länger,das Geld wird dann nie ankommen.

Ich wäre da sehr vorsichtig. Haben sie Dich direkt auf ebay kontaktiert oder Dich per SMS angeschrieben ?

Die haben mich auf der App angeschrieben aber wollten immer woanders das Gespräch weiterführen wie z.B WhatsApp oder einer hat auch nach meiner E-Mail gefragt damit wir da den Kauf abschließen können. Aber warum machen die das?

0
@Lottahenker

Wahrscheinlich in nicht astreinem deutsch ?? Lass Dich nicht darauf ein....das Geld wirst Du nie sehen.

3

Was möchtest Du wissen?