Warum flirtet eine Frau mit mir, gibt mir ihre Telefonnumer, obwohl sie in einer Beziehung ist?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also grundsätzlich ist es schwer zu sagen wieso sie mit dir geflirtet hat. Das kann viele Gründe haben. Sie findet dich mit hoher Wahrscheinlichkeit attraktiv, anziehend, interessant oder wie du es auch immer nennen willst. Weiterhin ist auch schwer zu sagen was sie will. Das wissen Menschen (und ich betone hier Menschen, sprich sowohl Frauen wie auch Männer) oft selber nicht. Ich kenne sowohl Frauen wie auch Männer die sehr gerne mit fremden flirten aber niemals fremdgehen würden. 

Das wichtigste bei Flirts, Gesprächen usw ist immer dass man nicht zuviel interpretiert. Menschen senden haufenweise Signale aus, die zwar prinzipiell leicht zu deuten sind, aber auch oft fehlinterpretiert werden. Deshalb, nicht zu sehr interpretieren. 

Ansonsten, sie scheint dich zu mögen, sprich treff dich mit ihr. Mach was immer du sonst auch tust mit einer Frau die du kennen lernst, ich denke hier hat jeder Mann seine eigenen Dinger. Ich an deiner Stelle würde diese Sache mit dem Freund einfach ignorieren. Gut, ich weiss nicht was deine Interessen sind (suchst du eine Frau für eine Nacht, eine rein körperliche Beziehung, eine Frau fürs Leben ka). Treff dich mit ihr und verfahre so als ob sie keinen Freund hätte (immerhin weisst du es ja nicht, nur weil sie es sagt stimmt es ja noch lange nicht). Sie wird irgendwann merken dass du sie weiter "angräbst" und eventuell widerholen dass sie einen Freund hat. Da das ziemlich sicher kommt (wenn nicht, umso besser für dich), leg dir einfach einen Spruch bereit. Keine Ahnung sag dann irgendwas wie "Ich kann auch teilen" oder "Dass du einen Freund hast stört mich nicht, ich bin flexibel", irgendwas. In der Regel wird die Frau dann die Dinge absolut klar und verständlich machen. Sprich im schlimmsten Fall sagt sie etwas wie "Lieber xy ich mag dich echt gerne, du bist ein toller Kerl, aber ich bin nur an einer Freundschaft interessiert bla bla bla". 

Dann weisste wo du dran bist. Ein einfaches "Ich habe einen Freund" sollte man, wie jede unklare Aussage, egal wer sie macht, niemals überinterpretieren. Lg und viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AstonishedMan
20.10.2016, 20:05

Vielen Dank für Deine ausführliche Antwort!

Sie hatte mir in Ihrer Nachricht bereits geschrieben gehabt, dass 
ich nicht denken solle, dass mehr als eine Freundschaft entstehen könnte! Wie oben beschrieben.

Nachdem ich ihr geantwortet hatte, dass ich ihre Beziehung respktieren würde, schrieb sie explizit noch einmal, dass nur eine Freundschaft für sie in Frage komme und sie nichts anderes will. Das kam wieder von ihrem Gedankengang, da ich auch hier zuvor nichts in diese Richtung angedeutet oder erwähnt hatte!


Darum kommt mir das ganze auch so komisch vor. Sie hatte irgenwie Szenarien im Kopf, was ich wohl denken und von ihr wollen würde. Von Hot auf Cold-Modus aus dem Nichts wie gesagt!

0

Ohje....aus Erfahrung muss ich sagen, dass es, auch wenn man einen Freund hat, trotzdem schön ist zu flirten. Mir ist es auch schon passiert, dass sich Männer mehr erwartet haben. Manchmal ist es garnicht so leicht, da den richtigen Mittelweg zu finden. Und auch Frauen sind nicht immer so gut darin Signale zu interpretieren, sry. Wir arbeiten halt auch nicht nach den Listen in denen du gelesen hast....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AstonishedMan
20.10.2016, 19:04

Danke für Deine Antwort! Das Menschennicht nach Listen funktionieren ist mir bewusst. Das war eher für mich
um ein wenig herauszufinden, ob ich ihre Signale nicht falsch
interpretiere, da uns Männer dieses bei Frauen öfter passiert. Zudem
wollte ich mich nicht blamieren, als ich sie nach ihrer Nummer fragte.

Wieso, hat sie mir in diesem Moment nicht von ihrem Freund erzählt und den ganzen Tag bis zum späten Abend damit gewartet?

0

Wer hat was gemacht - sie oder du?

Ein bisschen zu flirten ist noch kein Heiratsantrag. Du hast offenbar in ein bisschen Flirterei viel zu viel hineininterpretiert und dir irrealistische Hoffnungen gemacht.

Du hast dich in keiner Weise interessiert, wie ernst sie es meinen könnste, hast dich nicht einmal dafür interessiert, ob sie überhaupt frei ist für eine Beziehung - solo - ungebunden.

Obwohl dich das in keiner Weise interessiert hat, hat sie es dir trotzdem fairerweise mitgeteil, und zwar sehr früh.

Über wen willst du dich beschweren? Was für Fragen hast du wegen dieser Frau? Ich finde, bei dir gibt es sehr viel zu hinterfragen. Mit der Selbstüberschätzung, du könntest aus Körpersignalen besser interpretieren, was die wahren Gefühle und Interessen der Frau sind als sie selbst, kannst du sehr leicht reinfallen. Auf dich selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil sie sich zu dir hingezogen fühlt aber schwankend zwischen ihren Freund und dir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AstonishedMan
20.10.2016, 19:07

Danke für Deine Antwort! Ich hatte mir das auch erst so gedacht und das sie evtl. am Abend dann Nevernflattern wegen ihrem Freund bekommen hat, mit dem es evtl. zur Zeit krieseln mag?

0
Kommentar von jonathanemoboy
21.10.2016, 11:38

Genau ich denk sie weis nicht auf das die richtige entscheidung ist

0

Was ist denn jetzt nun Stand der Dinge ?

Würde mich über eine Antwort Freuen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AstonishedMan
13.11.2016, 22:11

Sie hat die Uhrzeit beim Sport geändert, um mir aus dem Weg zu gehen (vermute ich) und zudem hat sie den Kontakt komplett eingestellt.

0

Was möchtest Du wissen?