Warum fliegt grade ein großes Passagierflugzeug im Nordpol herum?

6 Antworten

Seltsam, der Pol ist auf der Karte gar nicht abgebildet. Nur Grönlands nördliche Grenze ist drauf zu sehen. Und die liegt noch rund 700 km südlich des geographischen Pols. 

Außerdem versuchen Flugzeuge immer, dem günstigsten Kurs zu folgen und der ist auf einer Kugeloberfläche ein Großkreis. Das funktioniert nicht immer, vor allem aus zwei Gründen: 

1. ETOPS-Regeln, die bestimmen, in welcher Zeit ein Flugzeug bei Problemen den nächstmöglichen bzw. nutzbaren Flughafen anfliegen können muss. 

2. Gibt es ständige oder temporäre Sperrgebiete (politisch, militärisch, geographisch (topologisch, meteorologisch)), die umflogen werden müssen. 

Wird in solchen Gegenden öfters geflogen, handelt es sich fast immer um militärische Patrouillenflüge, Versorgungsflüge für wissenschaftliche Stationen oder Vermessungsflüge. 

In Deinem Fall scheint es sich tatsächlich um die kürzeste Verbindung zwischen DEL und SFO zu handeln. 

Das kannst Du aber nachmessen (lassen), z. B. bei wolfram-alpha.com, einer spezialisierten Suchmaschine auch für solche Fragen. 

Dann schau dir einmal die Flugroute der Maschine an. Es ist noch viel weiter in den Norden geflogen und war ganz nah am Nordpol. Es macht keinen Unterschied ob es 10km oder 500km vom Nordpol entfernt ist. Die Wetterbedingungen sind gleich. Habe dort noch nie ein Passagierflugzeug durchfliegen sehen.

0
@tim19990

Na ja, ein bisschen Unterschied macht es schon, ob ein Flugzeug 10 km vom Pol weg ist (keine Ausweichlandung möglich, da nur eine wenige Meter dicke Eisschicht über 4.000 m Wasser) oder 500 km südlich mit der Chance, evtl. doch noch Thule erreichen zu können oder zu versuchen, auf einem der Forschungs- und Versorgungsflugplätze zu landen. 

Ich habe nur gestern mal schnell nachgeschaut und da war der Pol selbst im kleinsten Maßstab nicht mehr drauf. 

Und gerade eben in der Flight History wird doch angezeigt, dass die Maschine Grönland an seine größten Breite überquert hat und dann über Kanada und schließlich an der US-Westküste entlang geflogen ist; ein Kurs, den z. B. auch LH auf dem Weg nach SFO oder LAX benutzt.  

Also bleiben folgende Möglichkeiten: 

1. Es gab nur eine angenäherte Rechnung / Peilung über den Daumen, aber kein aktuelles Transpondersignal. Wäre nicht verwunderlich, da es sich bei flightradar24 ja nicht um eine offizielle Datenbank der Flugsicherungen handelt. 

2. Die Signale wurden verfälscht. Ist in den hohen Breiten durch elektromagnetische Störungen ja fast Alltag. 

3. Es war gar nicht Air India, sondern ein Flug der Illuminati, der Bilderberger oder ein Betriebsauflug von NSA, CIA, BND etc. 

4. Es gab einen Polsprung und der geographische Pol ist um 700 bis 800 km nach Süden gewandert - aber seit heute Morgen wieder an der alten Stelle. 

Wenn wir realistischerweise 3. und 4. ausklammern, gibt es wiederum zwei Möglichkeiten: 

a) Du vertraust der Datenbank und die zeigt die Flugroute eben NICHT über den Pol sonder über Grönland an oder 

b) Du fragst bei Air India nach. 

Ich habe mich jetzt für a) entschieden, was ja auch eher der Logik einer Flugplanung entspricht - und auch nichts Mysteriöses an sich hat. 

0

Du weißt aber schon, wo der Nordpol ist? Da ist die Maschine noch sehr weit weg, also von "am Nordpol" ist nicht mal ansatzweise machen.

Außerdem ist sie nicht die einzige Maschine, habe gestern selbst mal bei flightradar24 geschaut. Gerade jetzt fliegt ETD 183 die ähnliche Strecke oder auch EK227.

Die Erde ist nun mal eine Kugel und eine Kugel ist oben dünner im Umfang an in der Mitte. Daher ist es absolut logisch, dass sie von Dehli nach San Francisco so einen nördlichen Kurz nimmt.

Gestern flog eine Quantas Maschine von Buenos Aires nach Sydney .Die flog einen Halbkreis Richtung Süde und kam der Antarktis recht nahe.

Dann schau dir einmal die Flugroute der Maschine an. Es ist noch viel weiter in den Norden geflogen und war ganz nah am Nordpol. Es macht keinen Unterschied ob es 10km oder 500km vom Nordpol entfernt ist. Die Wetterbedingungen sind gleich. Es wird immer wieder gesagt das ein normales Passagierflugzeug nicht in die Polarregion fliegen darf da es VIEL zu gefährlich ist. Außerdem habe ich bis jetzt noch keinen gesehen der so weit nördlich fliegt. Alle Fliegen durch den Atlantik.

0
@tim19990

Ja, es stimmt leider, du weiß nicht wo der Nordpol ist. Die über den Nordatlantik liegen, sind die von Europa nach Nordamerika fliegen, die soweit im Norden fliegen, starten von Asien nach Nordamerika und das ist der kürzeste Weg, glaube es einfach!

Außerdem in den Sommermonaten ist nicht gefährlich über die Polarregion zu fliegen und außerdem beachten sie das Wetter und 500 km kann das Wetter ganz anders sein.

0

vll... landet es im nördlichen grönand? oder es fliegt den optimalesten weg... schließlich wird eine Kugel nun als 2D ebene dargestellt die die erdwölbungen nicht berücksichtigt.. 

Ja die landen kurz in Grönland, jagen dort ein paar Eisbären und fliegen dann wieder weiter. Alles klar.

0

Hilfe! Dringendes Bedürfnis!

Hallo schreibe grade von meinem handy aus... bin im park. Muss ziemlich dringend piseln, aber es gibt weit und breit keine Toilette.

Was hilft beim "Einhalten?"

...zur Frage

VFR Landegebühren.

Hallihallo, Unzwar wie weit bekannt ist müssen VFR Flieger für eine Landung oder einen Touchdown wenn man es genauer nimmt Gebühren zahlen.. soweit so gut. Folgende Fragen die bei mir aufkommen: Was passiert wenn man abfliegt & nicht wieder kommt, bezahlt man dann vorher? Oder wenn man sagen wir von EDDL -> EDDT fliegt und bei EDLW einfach mal ein Touch & Go fliegt und dann weiter. Wie wollen die das dann abrechnen? Ich meine das einzige was die nach dem T&G haben ist evtl. meine Flugnummer (bsp. D-EBUG). Senden die das dann per Rechnung? Cank ju fürs Zeitnehmen und durchlesen.

Mfg Dane.

...zur Frage

Papierschleuder Bauen

also ich wollte mal so fragen wie man papierschleuder baut wir schießen damit in der schule immer herum aber ich wollte mal wissen wie man eine baut die auch weit fliegt wäre nett wenn mir jemand ein tipp geben Könnte (ich weiß ist irgentwie net so ne richtige frage aber egal

...zur Frage

Wie komme ich zum Nordpol?

Angenommen, ich will zum Nordpol, wie komme ich dahin?

...zur Frage

Verirrte Ente gefunden. Was machen?

Auf der Wiese vor unserer Wohung watschelt eine verirrte Ente herum, obwohl weit und breit kein Gewässer ist. Sie ist kein Küken mehr, aber wird sie nicht sterben, wenn sie nicht in ihrem Lebensraum ist? Würd ihr gerne helfen aber keine Ahnung wie. Außerdem kann sie schon sehr weit fliegen.Meint ihr sie findet alleine ein Gewässer? Das nächste ist nähmlich ziemlich weit weg und ohne andere Enten ist es auch nicht grade ideal.

...zur Frage

Hilfe! Ich habe haufenweise Insekten im zimmer!

also.ich habe grade ganz viele mücken,1 schmetterling und 2 motten in meinem zimmer rumfliegen gesehen..jez habe ich alle lampen aus und das fenster sperrangel weit auf aber es fliegt alles noch hier rum..was soll ich tun?! HILFE!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?