Warum fliegen Schwalben tief?

6 Antworten

Wo Schwalben, Mauersegler und andere Vögel, die im Flug jagen, fliegen hängt von der Thermik ab. Wenn Warmluft vom Boden aufsteigt, "fliegen" die Insekten höher, d.h. sie werden von der Luftströmung nach oben getragen. Dann findet die Jagd weiter oben statt :)

Die "Schwalben" die in den Städten beobachtet werden sind meistens Mauersegler.

Wenn sie tief fliegen dann regnet es meistens am nächsten Tag.

"Siehst du die Schwalben niedrig fliegen, wirst du Regenwetter kriegen. Fliegen die Schwalben in den Höh'n, kommt ein Wetter, das ist schön."

Die Flughöhe der Schwalben erklärt sich mit der Flughöhe des Schwalbenfutters, also der Insekten. Und die fliegen bei sonnigem Hochdruckwetter deshalb höher, weil sie von aufsteigenden Luftblasen erfaßt werden, vergleichbar mit den Dampfblasen in kochendem Wasser. Bei schlechtem Wetter gibt es diese Aufwinde nicht.

Was möchtest Du wissen?