warum finden jungs pferde dooof?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich hab mal gelesen dass pferde und ponys bei mädchen den "mutterinstinkt" aus lösen (ohh wie süss^^) und sie eine art "prinz-ersatz" für sie sind, ein stakrer freund, ein "beschützer" eben und dass mädchen deswegen pferde so mögen weil sie ihnen einen freund ersetzten und pferde einen immer "verstehen". jungs sind lieber unanhängiger, aber der springende punkt ist eher dass durch die erziehung und rollenerwartung heutzutage erwartet wird dass jungs autos und fussball mögen und mädchen pferde und pink. jungs die pferde mögen werden leicht als freaks abgestempelt und schon mal kmit pferdchen bedruckte sachen für jungs gesehen? ich nicht.

vielleicht weil sie mit pferden net mithalten können lol . ne blödsin warum mögen jung s keine puppen und frauen keine boxen darüber lässt sich immer streiten sonst wärs doch langweilig ;-)

Genaue belege gibt es wohl nicht dafür, warum der eine das nicht mag und der andere das nicht. Fakt ist nur, dass es einige größeren Fronten gibt: Jungs mögen keine Ponys, Mädels nicht so gern Fußball, etc.

Aber bspw. ich habe nichts gegen Pferde. ;) Also sind auch nicht immer alle, die das schlecht finden. In meiner Klasse gibt es auch sehr viele Mädels, die aktiv Fußball spielen.

Was möchtest Du wissen?