Warum finden die meisten Deutschen Donald Trump Frauenfeindlich und Sexistisch?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Weil er frauenfeindlich und sexistisch ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun ja, er ist ganz bestimmt nicht so, wie man es ihm unterstellt und sicherlich verhalten sie sonst Männer gerade bei Gesprächen unter ihresgleichen so korrekt, wenn sie sich über Frauen unterhalten. Wenn ich mir da so die Clintons anschaue, wird der Begriff wohl schon eher anwendbar sein. Das Weib hat als Anwältin mal einen Vergewaltiger verteidigt und so herzlich gelacht, als sie den freibekommen hat, obwohl sie wusste, dass er die Tat begangen hat. Die Frau, der Gewalt angetan wurde, hatte auch körperlich sehr schwer zu tragen und man musste ihr meine ich die Gebärmutter entfernen. Der ehemalige President Clinton konnte seine Finger ja nicht von der Praktikantin lassen und ihm werden auch verschiedene Vergewaltigungen vorgeworfen. Ups und Mr. Trump hat sich mal dahingehend geäußert, dass er jede Frau anfassen kann, wenn er es möchte, weil die ja nunmal schon praktisch breitbeinig vor ihm her laufen und denen die Dollarzeichen aus den Augen springen.

Der Mann soll demontiert werden, denn er ist so einigen Gesellen gefährlich und sie haben Angst um ihre Macht und um ihren Einfluss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von randomhuman
22.01.2017, 17:54

Eine dumme und schreckliche Tat mit einer anderen dummen und schrecklichen Tat zu rechtfertigen ist im Endeffekt dumm und schrecklich...

0

Weil sie im Gegensatz zu manchen Landsleuten dort ihr Hirn einschalten. (das beziehe ich nicht auf alle, die Revolten vor Ort sind ja enorm)

Die wichtigere Frage ist eher: Wie kann man diesen Sack als NICHT frauenfeindlich und sexististsch einstufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schweinischlau
22.01.2017, 16:00

Du maßt dir an über einen Menschen zu urteilen, den du gar nicht kennst? Wie tief bist du gesunken. Dieser Mann spricht nur das aus, was die meisten Männer denken. Damit finde ich, ist er genau so normal wie 90 % aller Männer dieser Erde. 

1

Vielleicht, weil er es einfach ist?!

Seine Äusserungen sind verbrieft. Daran gibt es wohl nichts zu deuteln. 

Und wer solche Äusserungen tätigt, der muss sich nicht wundern, wenn ihm solche Dinge dann auch unterstellt werden. 

Sorry, hier bekommt jemand nur das, was er verdient. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil er so dargestellt wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das finden nicht nur Deutsche. 

Proteste gibt es weltweit und völlig zurecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schweinischlau
22.01.2017, 16:02

Das finden vor allem nur Frauen. Die meisten Männer finden das nämlich nicht. Ich hab hier mal alle meine Kumpels gefragt. Die finden den alle toll.

0

Leider ist Donald Trump eine sehr impulsive Person. Einmal etwas gegen Frauen oder einen sexistischen Kommentar auf Twitter gepostet wird es hochgeschaukelt bis es hier bei uns ankommt. Frage beantwortet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grab her by the pussy

Aaaah ist ja jetzt nicht frauenfeindlich, neee

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schweinischlau
22.01.2017, 16:01

Nein, ist es nicht. So denken viele Männer. 

1

Was möchtest Du wissen?