Warum finde ich heutige Musik, die Popstars die sie machen und die Menschen die sie laut hören so schlimm?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Na ja, jede Generation hat ihre Musikrichtungen und es muss einem ja nicht alles gefallen. Es gibt für jeden einen Musikgeschmack.

Früher gab es auch schon Musik die unsere Eltern "verteufelt" haben und die wurde sicher auch ganz schön laut gehört. Zum Beispiel bei den Beatles und den Rolling Stones kamen Aufschreie und alle haben es überlebt.

Heute gibt es mehr Musikrichtungen und teilweise prägt das schon die Jugend, auch viele  - ich nenne sie jetzt Musikgruppen - sind nicht immer ein großes Vorbild und haben viele Anhänger und Fans, obwohl man so manche Musik und ihre Texte man nicht gerade als Vorbild sehen kann. Manche Texte sogar schon sehr grenzwertig sind.

Manchmal stimmt es sogar, wenn man sagen kann: sage mir was für eine Musik du hörst und ich sage dir wer du bist. Musik kann positiv und negativ beeinflussen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Turbomann
10.12.2015, 18:46

Lieben Dank für deinen Stern

0

Was möchtest Du wissen?