Warum fiept mein Netzteil?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,
Wie es sich anhört ist das Spulenfiepen was vom Lüfter aus geht. Es kann aber auch sein das ein   Kondensator im Netzteil langsam aber sicher den Geist aufgibt. Spulenfiepen ist nervig aber in der Regel nicht schädlich für das Netzteil. Da hilft nur Netzteil austauschen. Reparier versuche einen neuen Lüfter einzubauen würde ich nicht machen da das dich nur unnötig in Gefahr bringt!

LG Chris

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrJilly
04.04.2016, 16:40

Habe jetzt das Netzteilkabel ausgewechselt und es fiept nichtmehr.

0

Das Fiepen kommt daher, dass der PC einen Fehler hat, in deinem Fall hast du eventuell ein zu schwaches oder ein kaputtes Netzteil, du solltest am besten in einen Computergeschäft in deiner Nähe gehen und deinen Pc dort mach durchchecken lassen. 

Ich hoffe, ich konnte dir helfen. ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrJilly
04.04.2016, 16:35

Also zu schwach ist es definitiv nicht ^^ erstrecht weil der Pc ja noch im Idle ist.

0
Kommentar von MrJilly
04.04.2016, 16:39

Das Gegenteil von Volllast. Also einfach auf'n Desktop und nichts machen.

0
Kommentar von MrJilly
04.04.2016, 16:44

Inwiefern? Ich glaube nicht das ein 860 Watt Netzteil stark belastet wird von Max 100w Auslastung.

0

Kauf dir n besseres man, ey. Am besten von Gayforce, die sind mega gut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?