Warum fehlen so viele Emojis?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Neue Emojis werden unter Android mit neuen Android Versionen hinzugefügt.

Dein Galaxy A70 sollte Android 10 haben, welche noch aktuell ist. Es gibt schon Android 11, aber das haben erst wenige Geräte.

Das Bubble Tea Emoji ist noch recht neu und erst ab Android 11 verfügbar.

https://emojipedia.org/bubble-tea/

Das braune Herz ist ein Jähr älter und sollte auf jedem Gerät inkl. Android 10 verfügbar sein.

https://emojipedia.org/brown-heart/

Du solltest überprüfen, ob es ein Systemupdate gibt.

Alternativ könntest du auch eine andere Tastatur wie Gboard benutzen. Eventuell geht es dann.

Wenn du die Emojis als Textzeichen kopieren und anzeigen lassen kannst, ist das Emoji (die Schriftart) auf deinem Gerät verfügbar. Das Problem könnte bei der Tastatur liegen. Wenn das Zeichen nicht geladen werden kann, fehlt es.

Das liegt daran, dass dein Handy eventuell ein billig Modell ist oder veraltet. Ich kenne das A70 nicht, aber ich denke so ganz aktuell wird es nicht sein. Auf meinem Samsung j3 2016 hatte ich auch das Problem. Als ich auf ein iPhone 8 umgestiegen bin ergab sich das Problem nicht mehr. Danke Apple für die langjährigen Updates. <3

Billig und alt würde ich das Galaxy A70 nicht bezeichnen.

Das Gerät kommt aus dem Mai 2019 und hatte 399€ UVP gekostet.

1

Neue Emojis kriegt man ja immer mal wieder mit Updates.

Also wäre mein Tipp: mal Update ziehen, dann kriegst Du alle aktuellen dazu!

Hast du denn schon alle Updates installiert?

Was möchtest Du wissen?