Warum fasst mein Kind ständig auf die Herdplatte?

7 Antworten

Zum einen gibt es Kinder deren Schmerzempfinden gestört ist, ist dies hier der Fall sollte ein Arzt konsultiert werden.

Ansonsten könnte das ein psychologisches Problem sein, auch hier ist ein Psychologe der bessere Ansprechpartner als eine Webseite.

Und wenn das schon 7 Mal (!!) vorkam sollte man sich doch auch um Sicherungsmaßnahmen beim Herd Gedanken machen das soetwas garnicht so leicht passieren kann. Es gibt kleine Plexiglasscheiben die man vorne montieren kann das man da garnicht so leicht rankommt oder Abdeckungen wenn es vor allem passiert wenn die Platten abkühlen und garnicht mehr gekocht wird.

Die Abdeckungen sind auf jeden Fall ein guter Tipp, danke! Ich bin mir nicht sicher, ob das ein psychologisches Problem ist, da er mir nicht glauben will und einfach meint, dass die Hitze schlicht und einfach auch mit Zufall zusammenhängen könnte.

Er will auf Nummer sicher gehen und, naja, manchmal ist die Platte ja auch kalt. Ich weiß nicht wie ich ihm klarmachen soll, dass das nichts mit Zufall zutun hat...

0
@KokoNuts

mit 5 sollte er wissen, dass das, was er macht gefährlich ist

also, Abdeckung anbringen

aber auch auch jeden Fall zum Arzt, vielleicht hat er wirklich eine verminderte Schmerzempfindlichkeit

wenn die Verbrennungen teilweise schlimm waren, wundert es mich sowieso, das da nicht das Jugendamt auftaucht und prüft wegen Kindesmisshandlung...

0

Für mich bist Du ein Troll.

Mit eier verrbannten Hand geht man zum Arzt. Kommt das mehrmals vor würde jeder KiA das Jugendamt informieren. Auch ein Kindergarten würde bei regelmäßig wiederkehrender Handverletzung wie Verbrennung das JA informieren.

Ich glaube auch nicht, dass man als Mutter erst nach der 7 Brandverletzung sich Gedanken macht wie man seinen Sohn davon abhalten kann. Und dann noch nichtmal auf die Idee kommt eine Absicherung zusuchen!

Ich habe selbstverständlich schon andere Optionen probiert, habe mit anderen Eltern darüber gesprochen, Absicherungen installiert, die er (überraschenderweise) umgehen konnte und wollte nur hier mal fragen, ob auch andere Eltern damit schon Erfahrungen geamcht haben. Außerdem habe ich in Büchern danach gesucht, ob dieses Verhalten eventuell bekannt ist und was man dagegen tun kann.

Außerem waren die Verletzungen nicht grob, nur das erste Mal. Trotzdem möchte ich Kevin das dringend abgewöhnen! 

0

Ich bin weder Psychotherapeut noch habe ich was in diese Richtung studiert ...

Ich kann mir aber eines denken: Wie viel Aufmerksamkeit schenkst Du Deinem Kleinen? Kann es sein, dass er genau weiß, dass er DANN Deine Aufmerksamkeit bekommt, wenn er immer wieder die gleiche Aktion durchführt ;-)

Oder Du bist ein Troll - denn "Kevin" macht noch ganz andere Dinge!

Nein, ich bin kein "Troll" und verstehe nicht, warum sich hier jeder über den Namen meines Sohnes lustig macht...

Kevin ist ja noch klein und macht sonst keine Dummheiten! An der Aufmerksamkeit kann es auch nicht liegen denke ich, da wir sehr viel mit ihm spielen und immer versuchen, dass er auf irgendeine Weise gefordert wird!

Danke für deine Antwort :)

0
@KokoNuts

Ich habe mich entschieden, Dich ernst zu nehmen. Sag Deinem Kevin, dass er seine Hand verlieren wird, wenn er so weiter macht. Ja, schock ihn regelrecht. Klingt hart, aber er lernt es auf die sanfte Tour nicht. Sag ihm:"Herd heiß, Kevin nicht nur aua, sondern (hack mit Deiner Hand wie ein Beil) Hand ab!" Manchmal hilft nur Schocktherapie.

1
@AriZona04

Ich bin mir nicht sicher, ob das die richtige Strategie wäre, da mein Sohn auch recht schreckhaft ist und auch schnell Albträume bekommt.

Ihm sind sogar Märchen zuviel und er kann nach Grimm Geschichten lange nicht einschlafen

0
@KokoNuts

Letztendlich gibt es immer noch die Erziehungsberatung - auch in Deinem Ort.

0
@AriZona04

Naja ich meine Erziehungsberatung ist vielleicht auch ein bisschen übertrieben, er verhält sich ja sonst wie ein Vorzeigesohn. Das Problem gibts nur bei diesem Thema

0
@KokoNuts

Die Erziehungsberatung KANN nicht falsch sein! Aber wie Du meinst.

0

Panische Angst vor Herdplatten

Hallo erstmal

Ich habe ein großes problem... Vor letzter Zeit hat meine Mutter meinen verwandten erzählt, wie süß ich doch so als kleines kind war und so kindheitsgeschichten halt. Ist ja alles noch ok aber irgendwann hat sie erzählt ,dass ich als kleines kind (so 3-4 Jahre) mal mit dem ganzen arm auf eine heiße herdplatte gefasst habe. in dem moment wo sie dass erzählt hat wurde mir auf einmal sehr heiß und ich hatte sowas wie ein deja vu ... auf jeden fall hatte ich dass dann wieder im gedächtnis und es war anfangs alles ok, aber als wir in Kochen mal die herdplatte angemacht haben und nudeln kochen sollten, konnte ich die herdplatte nicht anmachen, mir kam es so vor, als ob ich auf einmal wieder meinen arm auf die herdplatte legte . Nun dass war jetzt 2 wochen her und seither wurde es immer schlimmer, ich habe immer jemand anders gefragt ob er die platte anmachen kann, dass ging dann auch, aber als meine lehrerin mir sagte, dass ich die herdplatte doch bitte für sie anmachen kann, konnte ich dass nicht und sie hat es nicht verstanden, ich hab es ihr nicht erklärt, ist mir irgendwie ja schon peinlich und so aber ... naja sie hat mich sozusagen dazu gezwungen, indem sie mir mit einer strafarbeit und später mit nachsitzen gedroht hat, ich habe mich dann durchgerungen und hab sie angemacht, als die stunde vorbei war, hatte ich aufeinmal wieder dieses heiße gefühl und als ich zuhause ankam und mich in die küche gesetzt hatte und mir etwas zu trinken geholt hatte, mich hinsetzte und mich umschaute, als ich dann die herdplatten sah konnte ich nicht mehr ruhig sitzen bleiben, ich wurde auf einmal panisch und rannte aus der küche ... dass war gestern, heute hatte ich fieber und konnte nicht in die schule ... ich habe angst davor in meine küche zu gehen mir wird schon heiß wenn ich überhaupt nur eine herdplatte sehe ... und es ist mir peinlich, ist dass vielleicht eine phobie oder so ??

Bitte um schnellen rat :(

...zur Frage

Herdplatte vergessen auszuschalten?

Ich habe eine kleine Küchenzeile mit zwei E-Herdplatten( ca.16J.alt). Ich habe vorhin die kleine Platte ca 15-20 min angeschaltet gehabt, auf höchster Stufe, ohne Topf darauf ,und vergessen, da ich durch den PC abgelenkt war. Ich schaltete sofort ab, als ich es sah und im Anschluss roch es ganz verkokelt unter der Platte. Da es mit einer Metallplatte verkleidet und verschraubt ist, kann ich nicht feststellen was da jetzt verbrannt ist.Ich habe den Stecker sofort gezogen. Ich bekomme erst am Montag jemanden der nachschaut. Was könnte da passiert sein? Den Herd lasse ich jetzt wohl lieber aus, oder?

...zur Frage

Mal ehrlich: was ist so toll an Kindern?

Hey,
Bei einer Frage von mir (der hier https://www.gutefrage.net/frage/warum-sind-frauen-von-der-natur-eigentlich-so-gestraft-worden?foundIn=user-profile-question-listing)

Wurde vermehrt das Argument genannt, es sei toll eine Frau zu sein, weil man die Kinder austrägt, so ne natürliche enge Bindung zum Kind hat.

Ich sag's mal wie es ist: Ich kann Kinder nicht leiden, würde schon sagen das ich sie regelrecht hasse. Sie sind laut, frech, nie mal ruhig, pöbeln, können sich nicht benehmen und die Eltern wollen es dann nicht mal einsehen, weil sie ja noch so klein sind.

Auch das es toll sein soll, die 9 Monate im Bauch umher zutragen, versteh ich einfach nicht. Am Ende versauen sie einen die Figur, viele bekommen Dehnungsstreifen und untenrum machen sie einen auch nicht "schöner"

Sind sie auf der Welt muss man gesetzlich sich bis 25 um sie kümmern, für Sie bezahlen. (Und Kosten sind bei Kindern ja auch nicht klein)
Vollzeit in den Job kann man auch nicht. Auch wenns Elternteil gibt, usw. Aber Man ist erstmal raus und selbst wenn der Vater/Mutter und die Großmütter/Väter sich alles aufteilen geht's ja nicht, weil man kleine Kinder nicht (lange) allein lassen kann.

Ich versteh einfach nicht, warum Kinder haben so toll sein soll.
Klar war ich auch mal ein, aber das ist ja nicht beeinflussbar, gefragt wurde ich auch nicht.

...zur Frage

Herdplatte ist warm und kühlt nicht ab.

Ich habe heute das Mittagessen auf der Herdplatte gekocht. Obwohl der Herd aus ist, kühlt die Platte nicht ab. Was kann ich machen? Ich habe Angst, dass der Herd explodiert.

...zur Frage

Herdplatte kaputt oder noch zu retten?

Hallo,

Wir wollten vorhin kochen hatte die Platte auf Stufe 10 (höchste Stufe) plötzlich gabs ein leichten Knall und Platte war aus. Riecht verbrannt. Backofen zeigt eine Fehlermeldung auf dem Uhr-Display. Mich wunderte das die Platte extrem rot war bzw. mehr die ganze Platte und der Kochtopf kochte extrem schnell. Muss dazu sagen das wir seit kurzem in einer neuen Wohnung hausen.

Habe jetzt die Sicherung rausgedreht. Ist da noch was zu machen? Hat zumindestens der Backofen überlebt? Das Display war nach dem Knall noch an, eben mit ner Fehlermeldung. Habe die Herdplatte/Kochfeld abgeklemmt. Kann man einen Backofen ohne Kochfeld in Betrieb nehmen wenn die Platte abgeklemmt ist? Irgendwelche Elektriker hier unter uns? So können wir ggf. was im Backofen "kochen"

Bitte um Hilfe

MfG

...zur Frage

Ceranfeld mit Drehschalter defekt?

Ich habe vorgestern beim Fernsehen immer ein “ticken“ vom Herd gehört, so wie wenn die Herdplatte nachheizt.

Bin zum Herd, aber der war aus.

Gestern und auch heute immer noch.

Also bin ich vorhin wieder zum Herd und habe festgestellt, das die Suppe darauf lauwarm ist, obwohl die Platte optisch aus ist.

Aber die war auch lauwarm.

Also habe ich den Schalter abgezogen um zu sehen ob er nicht mittig steht, steht er aber...also auf “aus“.

Ich wußte mir keinen besseren Rat, als jetzt erstmal die drei Sicherungen vom Herd auszuschalten.

Möchte nicht unnötig Strom verbrauchen und auch nicht Essen anbrennen lassen oder Dachgeschoss beheizen.

Was also kann es sein?

Habe bis jetzt gelesen, das es gut wäre, die Sicherung einen Tag aus zu lassen, nächsten Tag wieder anzustellen und die Platte beobachten.

Was wenn sie wieder “tickt“, also anspringt, obwohl der Herd aus ist. Ist er kaputt oder der Schalter hin?

...und wenn es der Schalter ist, wie wird das repariert, bzw. wer macht so etwas?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?