Warum fallen Muffins zusammen

1 Antwort

Eierllikörmuffins bestehen aus einem ganz einfachen Rührteig, der in der richtigen Zusammensetzung und Zubereitung keinesfalls nach dem Backen zusammenfallen sollte. Muffins backe ich immer im mit Papierförmchen ausgelegten Muffinsblech, so dass sich das Einfetten erübrigt.

Hattest du das Rezept von Simine? (Habe mir die Rezepte beim Chefkoch mal angeschaut - es ist sonst nicht meine bevorzugte Seite) Da ist die Bewertung von denen die sie wohl nachgebacken haben durchweg gut. Das ist ein Teig wie ein Biskuit zubereitet. Bist du Backanfänger? Da hat man mit Biskuit schon manchmal etwas Probleme.

So beim Durchlesen fällt mir die vergleichsweise verhältnismäßig große Backpulvermenge auf und dass das Öl nach dem Aufschlagen der Eier dazugegeben wird und nicht erst ganz zum Schluss. Diese beiden Sachen hätten MICH von der Zubereitung abgehalten.

Vorschlag: Vergiss das Rezept, nimm beim nächsten Mal einfach ein anderes.

Käsekuchen zusammen gefallen

Ich habe heute Käsekuchen gebacken er sah sehr lecker aus und nach den backen habe ich ihn gleich aus den ofen geholt, er war so schön aufgegangen und dann ist er wieder zusammen gefallen woran liegt das.Mfg Megafrau

...zur Frage

Muffins sinken ein

Wie werden Muffins richtig schön groß und oben rund? Meine fallen immer ein und sind dann sehr klein, obwohl ich sie im Backofen auskühlen lasse? Außerdem sind sie am Boden sehr fettig.

...zur Frage

Muffins, schöne Form

Kann mir jemand sagen, wie ich es schaffe, dass die Muffins nach dem Backen nicht wieder in sich zusammen fallen? Vorher sind sie jedesmal so schön aufgegangen, sehen sehr schön aus, wenn ich sie dann raushole, schrumpfen sie einfach wieder. Ich kann sie doch auch nicht im Backofen zum auskühlen lassen, wenn ich mehrere Durchgänge backe.

...zur Frage

Heute habe ich einen Streuselkuchen gebacken, der Hefeteig ist gut aufgegangen, aber die Streuseln fallen vom fertigen kuchen runter. Was mach ich falsch?

...zur Frage

wie macht man zuckerguss ohne puderzucker?

ich backe heute regenbogen muffins, und weil der teig gebacken dann nicht mehr so schön bunt ist, möchte ich eine glasur drüber machen. das problem ist, ich habe keinen puderzucker.. kann ich normalen zucker mit einem stabmixer puderzuckeriesieren? :O

oder muss ich zum schluss doch auf weiße schockolade zurück greifen (wo mich das erwärmen schon ziemlich nervt ._.)

...zur Frage

Muffins. Nicht so gelungen wie ich es wollte. Was habe ich falsch gemacht?

Hallöcheeen! :)

Ich habe vorhin Muffins gebacken (Bild ist unten). Ich wollte dass sie eine "Pilzform" bekommen (Bild ist unten). Ich habe das Förmchen auch reichlich vollgefüllt, knapp bis zum Rand, genug Backpulver und im Backofen haben sie auch die Form bekommen, doch dann als ich sie rausnahm, sind sie wieder zusammengefallen. :(

Was habe ich falsch gemacht?

Liebe Grüße, Elena

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?