warum fallen menschen darauf rein das fruchtzwerge und nutella gesund ist?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Aktuelle Studie: 63 Prozent der im Frühjahr 2015 befragten Verbraucher gaben an, Vertrauen in Fernsehwerbung zu haben!

Das alleine zeigt schon, das hier was Grundlegendes falsch läuft. 

Das ist wie bei Politikern: Die können noch so viel falsch machen u dem Steuerzahler Mrd wegnehmen, bei der nächsten Wahl ist plötzlich alles vergessen u das Häkchen wird wieder dorthin gesetzt. Unbegreiflich 🤔

ich glaube kein mensch kauft das zeug und denkt, dass es gesund wäre oder? ich persönlich kaufe nutella, einfach weil es mir gut schmeckt ^^

was die fruchtzwerge angeht, da geht es um den angeblich hohen kalzium gehalt. kalzium ist wichtig für das wachstum und stärkt die knochen. ob fruchtzwerge wirklich so viel kalzium haben, das weiß ich nicht. habe als kind öfter fruchtzwerge gegessen und es hat nicht geschadet.

ich glaube, im vergleich zu pudding und anderen dingen scheint eine quarkzubereitung wie fruchtzwerge weniger schädlich zu sein. zumindest auf den ersten blick.

Weil manche Menschen dumm sind. 

Kindern schadet der normale Genuss von Nutella nicht, wenn sie sich ausreichend bewegen u die Kalorien u den Zucker wieder verbrennen. Leider tun das - zumindest Stadtkinder - nicht mehr, sondern sitzen nur noch vor der Glotze. Und dann wundert man sich, dass bereits in der Grundschule nur noch  Übergewichtige rumlaufen. 

Traurig, dass die Eltern das nicht checken u beim Einkauf u der Ernährung darauf achten. 

Die Lügen u Tricks der Lebensmittelbranche würden ein Unterrichtsfach füllen. 

Beispiel RedBull, das bei Jugendlichen so beliebt ist: 

In der kleinen Dose ist 80 Milligramm Koffein und die Menge von neun Stück (!) Würfelzucker sowie chem. Bestandteile enthalten, der Rest des Inhalts ist Wasser! Dafür gibt unsere Jugend noch Geld aus. Aus der Leitung kommt Wasser billiger u ist gesünder.

Also ich fall´ nicht drauf rein.

Das Menschliche Gehirn fährt von Natur aus auf Zucker ab, egal in welcher Form. - Es gibt vielleicht einen Schub, wenn er Zuckerzeug isst, aber das ist nicht von Dauer.

Darüber hinaus spielt noch Placebo-Effekt aufgrund der Werbung eine Rolle.

Also ich fahre nicht auf Zucker ab. Meine Kinder auch nicht. Die haben noch nie was Süßes wollen. Das ist Erziehungssache. Wir haben nicht mal Zucker od Honig im Haushalt. 

Voraussetzung ist eine gesunde Ernährung u regelm. Mahlzeiten, damit der Blutzuckerspiegel nicht in den Keller rast. 

Das Problem Vieler ist, dass sie keine regelm. Mahlzeiten zu sich nehmen (mal abgesehen davon, dass es die falschen sind). Da wird morgens aus dem Haus gehetzt. Mittags Fastfood u abends ist der Blutzuckerspiegel im Keller. Dann verlangt der Körper nach Energiezufuhr. Da greifen die meisten zu Süßem, weil das die schnellste Wirkung hat. Dabei wird übersehen, dass der Energieschub nur von kurzer Dauer ist u kurze Zeit später sich das Ganze wiederholt, statt gleich ordentlich zu essen. 

Wer weiß, wie der Organismus funktioniert, der lässt sich durch Webung nicht beeindrucken.

0

Fruchtzwerge enthalten calcium das beim wachsen und Aufbau der knochen hilft allerdings macht der viele zucker alles wieder kaputt

Diese Frage habe ich mir auch schon oft gestellt und hatte deswegen auch schon Diskussionen darüber.

Aus dieser Erfahrung habe ich für mich geschlossen das es scheinbar Menschen gibt die verarscht werden wollen.

Ich habe nichts gegen Nutella und Co. Hin und wieder esse ich das auch aber deshalb lasse ich mir doch nicht einreden das es gesund ist.

Ganz einfach: Weil die Deutschen sich von vorne bis hinten vom Staat verscheißern lassen und keiner auch nur darüber nachdenkt sich Gedanken darum zu machen.

Ich glaub nicht, dass die Werbung symbolisieren soll, das Nutella gesund ist...

ein Blick auf die Zutatenliste würde schon genügen um sich davon zu überzeugen.

In früheren Werbeclips wurde sogar behauptet das Nutella gesund ist.

1

Weil diese Menschen lieber unterhalten anstatt informiert werden wollen.

Das ist nicht bei vielen so

wei werbung viel verspricht

Was möchtest Du wissen?