Warum fallen Fangirls direkt ihn Ohnmacht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist mitnichten eine Behinderung, oder irgend etwas in dieser Art.

Es ist einfach nur die Superlative von Fanliebe, das gab es schon zu Zeiten Vivaldis, von der Beatlemania brauch ich garnicht zu sprechen...

Die Person, die mit ihren Liedern ihr Leben verändert hat, Songs geschrieben hat, die etwas in jemanden berühren, da verstehe ich es, wenn man da anfängt, hysterisch zu werden.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Pubertät ist keine Behinderung, sie ist eine Zeit der Entwicklung und der Veränderung, in der die Synapsen neu verschaltet werden.

Viele Mädels, die ihren Idolen hinterherstalken, die vergessen oftmals die Befriedigung ihrer Grundbedürfnisse, schlafen oftmals vorher wenig und wenn dann das Idol in Sichtweite kommt, dann verändert sich nun mal auch die Atmung, was dann zur Ohnmacht führen kann...

lg, jakkily

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?