Warum fallen die Signale für einige TV- Sender aus?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da Sat-Empfang schon seit Jahren rein digital läuft (😉) , könnte je nach montiertem LNB ( das Empfangsteil im Reflektionspunkt der SAT-Schüssel ) eventuell nicht mehr zwischen "horizontal" und "vertikal" umschalten können.

Schaut mal in der Astra-Senderbelegung ( online recharchiebar ) nach, welche Sender nun fehlender Art dann entweder "horizontal" oder "vertikal" ausgerichtet sind.

Manchmal reicht hier schon selbst eine geringfügige Verstellung der Sat-Schüssel an sich für solche Probleme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sat Anlage? Dan liegts garantiert nicht an der analogen zur digitalen umstellung bei Kabelfernsehen, über sat kann mann seit 2012 nicht mehr analog empfangen,das Signal wurde abgeschaltet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Parhalia2
05.07.2017, 01:25

Mit einem veralteten SAT-Analogreceiver wären dann gewiss doch überhaupt keine TV-Signale mehr empfangbar, woll ? 😎

Analoge TV-Sat -Übertragung gibt es zumindest in D schon lange nicht mehr. Digital folgte dort nach DVB-S(1) der Standard DVB-S2. 

0
Kommentar von MicrosoftDE
05.07.2017, 01:28

Analog über Satellit ist fasst in allen Ländern der Welt abgeschaltet.

0

Das ist die Umstellung von analog auf digitalen Empfang. Erkundige Dich im Fachhandel, was zu tun ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die analogen Sender wurden abgeschaltet und auf digital umgestellt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von douschka
05.07.2017, 00:54

Was aber schon länger zurückliegt und nicht erst seit dem WE. Das kann nicht die Ursache sein.

1

Was möchtest Du wissen?