Warum fällt der front panel USB bei meinem PC andauernd aus?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo

Immer wieder stürzt am Gehäuse meines HTPC der Front Panel USB Anschluss ab.

Dann schau doch bitte mal in den Logfiles nach was dazu drinnen steht:

egrep "error|fail|usb" /var/log/syslog

Gegebenenfalls auch andere Logfiles auswerten.

Linuxhase

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Interessant wären jetzt die Daten der externen HDD gewesen, vor allem zur Stromversorgung/Leistungsaufnahme und die Frage ob mit oder ohne Netzteil!? Ebenso wäre interessant was der WLAN-Prügel so an Leistung verbrät!

Was Du beschreibst ist durchaus typisch für einen USB-Powercontroller, der an der Grenze der seiner Leistungsfähigkeit werkelt und irgendwann wegen Überhitzung den Geräten den Saft abdreht. 

Beachte: Nach USB-Standard liefert der Port max. 0,5A bei 5V (= 2,5 Watt). Manche Controller liefern auch mehr. Nur steht das nirgends was sie können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RiderPlaysLP
28.09.2015, 21:38

Die Externe HDD ist eine einfache Toshiba E.Store Basics mit 500GB. Die platte bekommt ihren strom durch den abwärtskompatiblen USB3.0 Port. 

Die platte hat früher sogar bei einem IBM T42 einwandfrei funktioniert, der, soweit ich weiß, einen USB 1.0 oder 2.0 Port hat. AUch an steinalten PC´s Baujahr 2000 lief das teil, und der front USB Des HTPC stürzt ja auch ohne die  HDD ab..

0

Was möchtest Du wissen?