Warum Explodiert ein billiges Netzteil?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn du spielst, dann verbraucht der PC den meisten Strom, weil eine hohe  Rechenleistung der CPU und der GraKa abgefordert wird. Was wiederum bedeutet, dass da Netzteil stark gefordert wird.

Bei der Umwandlung von 230 V Wechsel- auf xx V Gleichspannung entstehen im Inneren des Netzteiles Verluste, die sich in Form von Wärme zeigen. Ab da zeigt es sich, ob der Hersteller des Netzteiles seine Hausaufgaben gemacht hat und seine Konstruktion auch ausreichend Wärme nach außen abführen kann oder ob aufgrund besserer Bauteile weniger Verlustwärme entsteht.

Besonders Elektrolyt-Kondensatoren sind anfällig gegen hohe Temperaturen, das verkürzt ihre Lebensdauer. Dazu http://www.elektronikpraxis.vogel.de/passive/articles/536801/

"Wie sich die Kondensator- Lebensdauer berechnen lässt

Hersteller bieten darüber hinaus Berechnungen zur Ermittlung der Elkolebensdauer an. Diese sind basierend auf der Arrheniusgleichung, welche die Temperaturabhängigkeit von chemischen Reaktionsprozessen beschreibt. Sie sagt aus, dass sich die Reaktionsgeschwindigkeit pro 10 K
Temperaturerhöhung verdoppelt. Anders ausgedrückt heißt das, dass sich
die Lebensdauer eines Elkos pro 10 K Temperaturreduktion verdoppelt.
Dies bedeutet, dass ein Kondensator, der mit einer Lebensdauer von 5000
Stunden bei 105 °C angegeben ist, bei 95 °C eine Lebensdauer von 10.000
Stunden und über 20.000 Stunden bei 85 °C hat."

Oder anders: um zu sparen, wird halt ein günstigerer Elko genommen, der eine geringere Lebensdauer hat. Oder auch: der PC User hat sich nicht darum gekümmert, ob das NT ausreichend Luft zur Kühlung erhält. Sollte man auch nicht vergessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Inquisitivus
21.01.2017, 09:42

Einfacher gesagt weil die Spannungswandler und Elkos miserabel sind und dementsprechend deutlich weniger packen. Da mit hohen Ampeerzahlen und Volts gearbeitet wird, "glühen" die einfach durch...

0

Kann verschiedene Ursachen haben, die häufigste ist schlichtweg "Überlast", meist so bei ~50% der Leistung die sie eigentlich liefern sollen

Dazu muss aber gesagt werden, dass nicht jedes Billignetzteil ein Knallfrosch ist. Das Delta 500QB etwa, das es vor einiger Zeit für 15€ gab war hervorragend und konnte lässig mit Netzteilen im Preisbereich um 70€ konkurrieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die watt angaben sind oft fasch oder schlecht verteilt auf die anschlüsse, ich kann nur immer wieder sagen spart nicht am netzteil, die 20-30 euro mehr sind es in der regel auch wert, erst recht wer strom intensive grka's und ne fette hochgezüchtete cpu hat, spart am falschen ende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sagt man nur so XD explodieren wird mit höchater wahrscheinlichkeit nichts aber bei solchen chinateilen kanns gut mal passieren das die net so wirklich drauf ausgelegt sind gleichmässig viel strom zu liefern. Da werden wattangaben vorallem zu werbung benutzt und das netzteil kanns net leisten. Wenn dir dann das netzteil "um die ohren fliegt" bedeutet das einfach nur das alle deine komponenten gebrutzelt werden und alles im eimer ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Überspannung ! Es explodiert nicht aber brennt sozusagen ab (Schmeltzt in sich) durch ein vielleicht zu schlechten Kabel für ein zu ''gutes Internet''

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist mir noch nie passiert außer 1 mal als ich an meinem Windows 95 PC als ich 9 war genervt war das er so langsam ist und hinten am PC einen schalter gesehen habe. 

(War der Schalter um die Spannung oder die Stromstärke (kp was kenne mich mit Strom nicht so aus) umzustellen)  

Jedenfalls wusste ich das damals nicht habe den Schalter umgelegt und den PC angemacht und in dem Moment gab es einen Knall und ich sah einen großen blitz im PC und dann hat es nach verbranntem Plastik gerochen und der PC ging nicht mehr an ...

Hahahahhaha war schon verrückt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wegen der Hitze?
Spannung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?