Warum essen Pflanzenfresser mehr als Fleischfresser?

3 Antworten

Die Energiedichte ist in pflanzlicher Nahrung wesentlich geringer als in Fleisch. Deshalb muss eine größere Menge aufgenommen werden.

Pflanzliche Nahrung lässt sich schlechter und langsamer aufschließen, also in verwertbare Bestandteile zerlegen...


Verstehe die Frage nicht. Wer behauptet das denn?

Meine Bio Lehrerin

0

Weil Fleisch nahrhafter als Pflanzen ist.

Was möchtest Du wissen?