Warum essen die Österreicher so viel Kümmel?

2 Antworten

Ich habe da eine Vermutung, aber wissen tu ich es nicht: Da Wien von den Türken belagert war, haben die Wiener vielleicht dadurch den Kümmel kennengelernt und ihn für ihre Speisen übernommen wie so manches, was Belagerte von Belagerern übernommen haben.

Ob von der Belagerung oder auch durch Handel - Kümmel kommt aus der Türkei (vgl. das Schimpfwort "Kümmeltürken") aber das ist schon so lange her, dass Kümmel tatsächlich aus der österr. Küche nicht mehr wegzudenken ist. In jedem Brotgewürz ist zumindest feingemahlener Kümmel (oft zs. mit Koriander, Anis, Fechelsamen). Auch bei Schweinebraten, Kraut (Weißkohl) etc. findet sich Kümmel - sicher auch um die Speisen bekömmlicher zu m machen (Blähungen!-siehe oben)

0

Ich komme aus Österreich hab aber glaub ich noch nie Kümmelbrot gegessen. Ich glaub das das eher ein Kümmel vernatischer Becker wahr.

Kümmel Kreuzkümmel Unterschied?

Frage im Titel

...zur Frage

Wo bekomme ich jüdisches Brot (Berches) her?

Hallo alle zusammen! Ich würde gerne mal das jüdische Brot BERCHES essen bzw.kaufen.Aber wie bringe ich in Erfahrung,welcher Bäcker in meiner Region dies anbietet? Bei amazon gibt es einen einzigen Anbieter (kostet 10 Euro incl. Porto). Dann gibt es laut google noch einen Bäcker in Oberhausen,der dieses Brot verkauft-ist aber nicht mein Bundesland und der Bäcker versendet auch keine Ware. Ich kann doch nicht bei jeder Bäckerei persönlich nachfragen,da bin ich ja bis nächstes Jahr beschäftigt. Hat jemand einen Tip wie ich das rausbekommen kann?? Danke im voraus und liebe Grüße!

...zur Frage

kümmel schlucken wegen Blähungen?

Ich leide täglich unter Blähungen..habe mir jetzt von Ostmann Kümmel gekauft...da mir das aber überhaupt nicht schmeckt(auch nicht als Tee) wollte ich fragen, ob es was bringt, wenn ich die Körner einfach mit Wasser runterschlucke...oder müssen die gekaut werden, damit sie wirken? Wenn das funktioniert, wann sollte man die denn dann schlucken..vor/während/nach dem Essen?

...zur Frage

Was essen die so in Argentinien also typisch argentinische Küche?

...zur Frage

Kann Kümmel schlecht werden?

Hallo,

ich brauche für ein Rezept (Kohlsuppe) einen TL Kümmel und habe im Schrank meiner Mutter ein fast volles Gläschen gefunden, dessen Mindesthaltbarkeitsdatum jedoch 05/2013 war.

Kann man irgendwie bei Gewürzen erkennen, ob sie noch gut sind? Kann etwas passieren, wenn ich davon etwas nutze?

Er sieht und riecht normal aus, da ich aber noch nie mit Kümmel gekocht habe, finde ich es schwer einzuschätzen.

Danke im Voraus.

...zur Frage

Russisches Essen

Hallo, kennt ihr vielleicht russisches Essen? Und was ist eigentlich 'typisch' russische Küche?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?