Warum erzeugen Pflanzen Zucker?

3 Antworten

Zucker ist der Stein, Stärke der Steinhaufen. Pflanzen bestehen vor allem aus Stein - quasi aus Zuckersteinen.Sie bauen damit nicht nur die Zellen für ihre Angehörigen, sondern schnitzen aus ihnen (plus ein paar Zutaten) alles, was sie brauchen. Die Steine braten sie mit Lichtenergie aus Wasser und Kohlendioxid zusammen.

Schau dir mal Moleküldarstellungen von Zucker und Stärke an.Stärke ist die Speicherform, Zucker die Form für die Energiegewinnung.

nein wenn eine Pflanze Photosynthese macht dann nimmt sie CO2 auf und wandelt es in Sauerstoff um und dabei entsteht zucker und den bracht die pflanze um zu wachsen !

Was möchtest Du wissen?