Warum erschrecken bzw töten die Killer clowns leite. Wie kann man sich wehren wenn man einen Killer clown trifft?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo Justin. Fälle, wo im großen Stil die Clowns Menschen töten, gibt es meines Wissens nach nicht. Klar gab es schon bekloppte Mörder, die sich als Clown verkleidet haben, aber der Hype, der im Moment um sie gemacht wird, hat weniger was mit morden, als mit bloßem erschrecken zu tun. Es geht den meisten Clowns nur darum möglichst viel Angst zu verbreiten für den Moment.

Richtige Killer sind die meisten vermutlich nicht, das wäre doch zugegebener Maßen etwas hart, wenn plötzlich in jeder Kleinstadt verkleidete Mörder täglich rumrennen würden und nach 'Beute' suchen.

Wehren kann man sich indem man dem Clown vermittelt, keine Angst vor ihm zu haben, denn dann ist für ihn ja der Witz raus. Zumindest ist das die Empfehlung der Polizei. Ob man das dann auch machen will und statt weg zu rennen einfach stehen bleibt, ist wohl von der Situation abhängig. Am besten ist aber wirklich, keine all zu große Panik zu verbreiten und dem Clown keinen Anlass zu geben, weiter zu machen. Wegrennen, oder Anschreien, dass er verschwinden soll und man ihn durschaut hat wäre vielleicht ne Möglichkeit. Wie gesagt - hängt von der Situation ab.

Erfunden wurden die Clowns zudem nicht. Es war, bzw. ist ein Hype der schon länger als Prank existiert und anfangs weniger bekannt über Youtube verbreitet wurde und überwiegend in den USA stattfand. Da ja übermorgen Halloween ist, vermute ich mal, dass daher im Moment so viele dieser Clowns auch in Deutschland 'zuschlagen'. Wenn man sich die Nachrichten anschaut, sind aber in Deutschland bisher mehr Clowns zum Opfer geworden, weil sie an die falschen Leute geraten sind.


Kaum einer von denen hat bis jetzt versucht jemanden zu töten.

Trotzdem: Pfefferspray oder ein Survival Messer können nützlich sein, wobei ich zu Ersterem tendiere.

PeterWacked 29.10.2016, 09:22

Bei mir in det nàhe hat ein killer clown jemand getötet 

0
GirlwithTears 29.10.2016, 09:24

Bei uns haben die Kettensägen:(

0
minaray1403 29.10.2016, 09:25

ERNSTHAFT?
Dann wegrennen, Pfefferspray und für den Notfall ein Messer.

0

Weil es fast überall Menschen gibt, die verrückt genug sind, solche Dinge nachzumachen, vor allem wenn es in den Medien Aufmerksamkeit erregt.

Entweder man versucht, schnell von denen wegzukommen oder man muss halt versuchen, sich zu wehren.

LunaaAmbar 29.10.2016, 09:34

Nein mach das nicht wäre sehr unschlagbar sich an einem Killer Clown mit Ner Kettenlänge oder so zu wenden.

0

Zu der Frage:,, wie kann man sich dagegen wehren kann?"
Ganz einfach wenn du einen Killer Clown siehst dann gehe nicht zu ihm renne sofort weg in einen öffentlichen Raum und rufe die Polizei!" Auf keinen Fall weitergehen denn du weißt nicht ob sich dahinter noch mehr Killer Clowns verstecken!"

Justin, bleib einfach zuhause!
Pfeffer gehört zu Mama in den Gewürzschrank und das Messer in die Besteckschublade.

minaray1403 29.10.2016, 09:29

Was laberst du für einen Mist!
Der erste Teil ist ok, aber das ab "gehört zu Mama" ist doch echt dämlich. Es handelt sich um Pfefferspray und ein legales Survival Messer.

0
Tamtamy 29.10.2016, 09:31
@minaray1403

Es ist kein 'Mist', sondern Ironie. - Die Bewaffnung mit Pfefferspray und Messer ist völlig UNGEEIGNET, um einer realen Gefahrensituation (die ich im Übrigen für ÄUSSERST unwahrscheinlich halte) zu begegnen. Da kannst du gerne auch mal in einem Waffengeschäft nachfragen, was deren Einschätzung ist.

0
minaray1403 29.10.2016, 09:33

Diese Ironie ist aber einfach dämlich.

0
Tamtamy 29.10.2016, 14:37
@minaray1403

Bist du echt so ein Sensibler? Dann werde ich darauf Rücksicht nehmen, versprochen! (:-)

0
PeterWacked 29.10.2016, 23:40

die clowns brechen ja bei einem ein

0

Was möchtest Du wissen?