Warum erschlug Kain Abel?

2 Antworten

Der Mythos von Kain und Abel diente in der Bibel vor allem der Darstellung der lückenlosen Genealogie von Adam bis Jesus und gleichzeitig der Erklärung der Vererbung der "Erbsünde".

Man glaubte in der Antike an die Prädestination, die 90% der Bevölkerung als vorausbestimmt sündig und nicht des Himmels würdig markierte. Diese "Erbsünde" stammte von Kain, welcher den von Gott zur Bildung der Menschheit erkorenen Bruder ermordet hatte.

Was möchtest Du wissen?