Warum erlöschen gewisse Reaktionen/Reflexe von Neugeborenen mit der Zeit wieder?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Weil sie nicht mehr gebraucht werden, oder sogar hinderlich wären. Oder in der jetzigen Form zumindest sinnlos sind, wie der Paddelreflex von Neugeborenen, So kann kein größerer Mensch mehr schwimmen.

Der Schreitreflex ist sinnlos, solange die Füße noch nicht gerade auf dem Boden stehen, der war mal zu einer Zeit der Evolution nötig, damit das Neugeborene zur Brust klettern kann (heute noch bei Beuteltieren und einigen Primaten). Bei letzteren auch heute noch wichtig, der Klammerreflex.

Diese Reflexe werden ja auch nicht gefördert, und da das Baby so viel neues lernt, dann vergessen.

Was möchtest Du wissen?