Warum erlaubt man einer erwachsenen Geselschaft zb.Mit Diazepam/Valium ob 5 0der 10 mg nicht um zu gehen oder wer schmerzen hat ihm nicht Tramal in 50 mg ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das frage ich mich auch. Ist wie mit der "verkackten" Drogenpolitik in unserem wunderschönen Bürokratendeutschland. Alles woran der Staat nicht kräftig mit verdienen kann oder die Kontrolle verlieren könnte wird verboten oder gar verteufelt. Ein konservativer Kreislauf deshalb umso erfrischender mal Leute wie dich hier auf dieser Plattform an zu treffen. Es sollte wie in Tschechien sein, auf alles eine Begrenzte Freimenge ab 18 oder von mir aus auch 21 Jahren denn jeder sollte selbst entscheiden was er seinem Körper zumutet und was nicht! LG Devilsen 

Methaman1982 28.07.2017, 00:50

Schau mal Hanf müsste in Apotheken verkauft werden so wie öle und Tabletten für ältere die nicht mehr essen oder gut schlafen können außerdem ist so der Reihnheitsgrad gegeben.Es müsste eine Genussteuer wie bei Alkohol und Zigaretten erhoben werden und zusätlich eine Gesundheitssteuer mit der die Krankenkassen,Ärzte,Krankenhäuser und Apotheker wo dieses Geld nur hin gehen darf!

Alkohol und Zigaretten bekommst du mit 18 Jahren das ist doch der Wahnsinn.

1Man müsste viele Gewächshäuser bauen lassen die Baubranche freut es es werden mehr Arbeiter eingestellt.

2.Pflanzer müssen gefunden werden die mit einem guten Lohn rechnen sollten.

Apotheker müssten eingestellt werden die sich nur auff das Produkt spezialisiert wieder neue Arbeitsstellen.

Die Gefängnisse wären leerer das würde dem Staat Millionen sparen jeder normale Mensch der das ließt muss sich doch fragen warum machen wir das nicht.

Ganz klar in Deutschland ist das Bier heilig selbst auf Politikerveranstaltungen wird getrunken und unsere Drogenbeauftragte musste sich dabei Filmen lassen wie sie Wein trank ja das kann sie doch machen aber doch dann den Hasch nicht so vertäufeln die schlechteste Drogenbeauftragte die Deutschland je,mals hatte am Anfanf drehte sie noch You Tube Vidios nur negatives kein einuziger Daumen nach oben nach ein paar Drehs stellte sie es ein

1

Oder Tilidin oder Fentanyl oder Vicodin oder Zyankali.............

Wenn du starke Schmerzen oder psychische Probleme hast erhältst du ein Rezept für diese Medikamente, aber für die Selbstmedikation sind sie wegen ihres erheblichen Suchtpotentiales ungeeignet.

thedevilone 27.07.2017, 22:07

Fentanyl *augenroll* man kann es auch ein wenig übertreiben. Die Analgetische Potenz von Tramal oder Tilidin liegen meilenweit auseinander. Fentanyl hat in meiner Umgebung schon einigen Leuten das Leben geraubt und sollte wirklich nur bei Leuten die im Sterben liegen oder keine Aussicht mehr haben angewendet werden um ihnen eine Möglichst Angenehme Zeit zu bereiten. Tilidin hingegen kann in den richtigen Dosierungen sehr beruhigend und sogar Leistungssteigernd wirken und auch den Appetit oder die Motivation steigern. Also jedem das Seine finde ich. Willkommen im Jahre 2017 mein Lieber ;P. LG Devilsen

0

wegen der hohen Suchtgefahr

Was möchtest Du wissen?