Warum erkranken immer mehr Leute an Alzheimer und Parkinson und warum erkranken überwiegend ältere Leute daran und nicht junge Menschen?

4 Antworten

Das ist eben eine Krankheit die ältere Menschen bekommen und nachdem die Menschen immer älter werden, gibt es dann halt auch mehr erkrankte Menschen. Wahrscheinlich hätten das unsere Urur Großeltern auch bekommen wenn sie alt genug dafür geworden wären.

Meiner Meinung hängt es damit zusammen dass die Menschen immer mehr denken und denken und dadurch verrückt werden und dadurch enstehen dann solche Krankheiten.

Stimmt.

Ich bin alt und bin weder an Alzheimer noch an Parkinson erkrankt.

Das ist aber nur die halbe Antwort! Warum erkranken überwiegend ältere Leute daran, das heißt bei mir in einem Alter ab Ende 60, und nicht junge Menschen in einem Alter von ca. 35 + - 10

0

Was möchtest Du wissen?