Warum erkennt mein Motherboard die Grafikkarte nicht mehr?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich glaube auch, dass es eher am Treiber für die Grafikkarte liegt.

Du sagst ja selbst, dass das Betriebssystem neu aufgesetzt wurde.
Offenbar ist das nicht der einzige Treiber, den du vergessen hast, wenn ich ganz oben im Gerätemanager hinschaue. 
Installier zuerst die Mainboardtreiber (Chipsatztreiber etc) und dann den aktuellsten Treiber der Grafikkarte.
http://www.hisdigital.com/un/product2-726.shtml 

Hast du geprüft ob die Grafikkarte eine weitere Stromquelle benötigt? Ich kann mir zwar nicht vorstellen, dass es damit zu tun hat, aber wer weiß das schon... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gaskutscher
24.06.2016, 07:51

Hätte er die Stromversorgung nicht angeschlossen hätte er gar kein Bild bzw. der Rechner würde erst gar nicht Windows hochfahren. Fehler der Grafikkarte beim Selbsttest -> Rechner "bleibt stehen".

0

Es liegt nicht am Mainboard. Du musst einfach nur den Grafiktreiber installieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TommyTibbers
24.06.2016, 00:02

Wie gesagt, habe ich bereits installiert aber sie wird nicht erkannt

0
Kommentar von Christophror
24.06.2016, 07:05

Hast du den Treiber direkt von AMD heruntergeladen?

0

Mal den Grafikkartentreiber installieren.

Es liegt nicht am Motherboard sondern am Betriebsystem - und es fehlt offensichtlich der Treiber für die Grafikkarte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TommyTibbers
24.06.2016, 00:02

Wie gesagt, habe ich bereits installiert aber sie wird nicht erkannt

0
Kommentar von lucha1
24.06.2016, 00:03

Hast du denn dein Monitor überhaupt an die Grafikkarte angeschlossen?

0

Was möchtest Du wissen?