Warum erkennt die PS3 meine externe Festplatte nicht?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Festplatte muss mit FAT32 formatiert werden. Die PS3 kennt kein NTFS!

TheBlackCat 16.06.2011, 17:53

WIe krieg ich raus mit was meine Festplatte jetzt formatiert ist und wie kann ich sie dann mit FAT32 formatieren?

0
Playful 16.06.2011, 18:32
@TheBlackCat

Hänge die Platte an einen Computer, starte den Windows Explorer, dann ein Rechsklick auf die Festplatte und dann auf Eigenschaften.

Dort siehst Du hinter "Dateisystem" wie die Platte formatiert ist. Wenn NTFS, dann musst Du sie neu formatieren mit FAT32. Und genau hier liegt das Problem. Windows selbst kann keine Partitionen grösser als 32GB mit FAT32 formatieren. Und unter Windows 7 kannst Du ohne Fremdmittel GAR keine Partition mehr mit FAT32 erstellen.

Du kannst aber mal googeln: EASEUS Partition Master. Davon gibts auch eine Freeware-Variante und mit dem Programm solltest Du auch in FAT32 formatieren können.

Aber aufpassen, wenn Du schon Daten auf der HD haben solltest. Die sind nach dem Formatieren natürlich weg....

0
TheBlackCat 17.06.2011, 17:46

Ok, danke, hat alles funktioniert, auch wenn es ewig ( fast 5 h ) gedauert hat, bis alle PS3 Daten gesichert waren.

0

Was möchtest Du wissen?