Warum erkennen Krähe die Gesichter der Menschen, aber wir Menschen können die Gesichter der Krähe nicht mal unterscheiden....?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Viele Tiere haben ein "Fotogedächtnis", was dem Menschen fehlt.

Sorry they Keep kicking me out of GF, but believe me I am as determined as a Lion...

0

Das liegt nur daran dass du dir nicht die Mühe machst auch nur eine einzige Krähe kennen zu lernen. So bald du die erste Krähe gut kennst, wirst du sie nie wieder mit anderen Krähen verwechseln. Schau dir mal die Videos von Falltraumprofi an. Da kannst du eine Menge über Krähen lernen und darüber wie man sie unterscheidet.

https://www.youtube.com/user/Falltraumprofi/videos

Danach kannst du ja mal bei Rabenvater rein schauen. Auch dort gibt es eine Menge zu lernen.

https://www.youtube.com/user/kolumbus2209/videos

Was willst du eigentlich fragen?

Du vergleichst "erkennen" mit "unterscheiden"

Natürlich erkennt uns eine Krähe.. Aber wer sagt, dass sie unser Gesicht "erkennt"? Und was meinst du mit erkennen, in diesem Kontext? Evtl. sehen sie auch einfach nur ein grosses Lebewesen, mit 2 Beinen und 2 Armen.. Und nem Kopf..

Natürlich können wir keine Krähen unterscheiden.. Erstens macht das kaum jemand, weil wir besseres zu tun haben. Wenn wir mit Krähen täglich zu tun hätten, würden wir evtl. einige Unterschiede finden und sie auseinander halten können. Jedoch ist die Krähe viel kleiner wie wir und hat im Grunde kein "Gesicht" welches man mit unsrem vergleichen könnte, oder? Das sollte doch völlig verständlich sein..

Das fragt sich noch, wer was kann oder nicht kann ...

Unsere Gesichter sind eben grösser. :-)

Was möchtest Du wissen?