Warum entstehen eigentlich vor den Westküsten Südamerikas und Afrikas keine Wirbelstürme?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ich bin kein Wetterkundler, meine aber mal gehört zu haben, dass zum Entstehen von Wirbelstürmen entsprechend warmes Wasser benötigt wird - und das fehlt in diesen Bereichen der betreffenden Ozeane, die führen eher besonders kaltes Wasser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
trelos 19.02.2016, 14:13

aber jetzt zb ist der pazifik vor südamerika durch den el nino viel wärmer, aber trotzdem keine schweren stürme.... hm

0

Was möchtest Du wissen?