Warum entschuldige ich mich so oft und fühle ich immer schlecht?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich denke das hängt auch damit zusammen, dass du scheinbar keinen richtigen Anschluss hast. Ich glaube du wünschst dir einfach jemanden der dich akzeptiert so wie du bist. Deshalb entschuldigst du dich. Doch ich glaube du bist da in einen kleinen teufekskreis geraten. Dadurch dass du dich ständig entschuldigst "nervst" du die anderen noch mehr. Wichtig ist, dass du anfängst nicht mehr so lange darüber nachzudenken. Dann wirst du dich irgendwann nicht mehr so häufig entschuldigen und vielleicht selbstbewusster werden. Und so kommst du schritt für Schritt weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?