Warum entscheiden sich Menschen oft gegen den eigenen Willen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Aus Verantwortungsbewusstsein

oder weil sie das Wohl einer anderen Person über ihr eigenes stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerBuddha
29.12.2015, 20:58

deine antwort bezieht sich nur auf positive entscheidungen, nicht jedoch auf alle, die der mensch trifft, also auch auf negative............denn viele entscheidungen werden getroffen, obwohl man weiss, dass sie nicht richtig sind und einen negativen effekt dann haben und dabei ist dann kein verantwortungsbewusstsein und schon gar nicht das wohl anderer personen der grund oder das ergebnis.........:)

nicht umsonst sagen menschen dann, wenn sie zur verantwortung oder rechenschaft gezogen werden, dass sie zwar wussten, dass sie schaden anrichten, aber aus einem instinktiven oder bauchgefühl heraus oder einfach spontan dann gegen ihren willen entschieden haben..........

und somit ist deine antwort nur zur hälfte richtig...........:)

0

Weil sie meistens denken, sie würden etwas falsches tun (das aber eigentlich das richtige ist), aus Gruppenzwang (rauchen..), oder ganz einfach weil sehr viele Menschen überhaupt nicht wissen, was sie wollen (ganz besonders Jugendliche), weil sie gerade in der entwicklungsphase sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil diese frage und alle handlungen diesbezüglich beweisen, dass es nie einen echten freien wille gibt, so lange dieser in die tat umgesetzt werden soll..............alles ist immer abhängig von irgendetwas, jede noch so kleine gegebenheit beeinflusst immer eine entscheidung oder tat........... manchmal aus plötzlichen eigenen emotionalen gegebenheiten/schwankungen heraus, oft jedoch durch einflüsse von aussen, der umwelt usw......

nur eine maschine würde einen, aus seinem verständnis heraus gefassten entschluss dann auch so umsetzen, aber wir sind zum glück keine...............:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil Sie merken, das Er falsch ist.

Weil Sie den geringsten Weg des Widerstandes gehen wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gruppenzwang

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?