Warum enthält das Eigelb mehr Eiweiß als das Eiweiß selbst?t?

2 Antworten

Das Eigelb enthält ursprünglich alle Nährstoffe, von denen das ungeschlüpfte Küken lebt, also auch jede Menge Eiweiß. Alles drum herum, das "Eiweiß" ist zum Großteil Wasser. Der Name kommt lediglich von der Farbgebung.

Weil das "Eiweiß" eigentlich "Eiklar" heißt, aber beim Erhitzen weiß wird

Und das beschreibt die Farbe - nicht den Inhaltsstoff

Was möchtest Du wissen?