Warum enstehen nach dem tapezieren mit Rauhfaser "Spalten" zwischen den einzelnen Bahnen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es liegt meistens am Untergrund.Wenn dieser zu stark saugt,trocknet der Kleister schneller weg.Deshalb sollten die Wände immer vorher grundiert werden.Eine weiterer Faktor wäre die Raumtemperatur.Ist es in dem Raum zu warm,trocknet es schneller und Du hast denselben Effekt.Da aber Raufaser sowieso überstrichen wird,wirst Du diese offenen Nähte nachher kaum sehen.(Tip vom Maler)

schön dick einkleistern.

Du musst sie großzügig auf Stoß kleben. Schieb sie an den Kanten etwas aufeinander zu, wenn sie nass sind, damit beim Trocknen keine Lücken entstehen. Die Tapete zieht sich beim Trocknen zusammen, dadurch entstehen die lücken.

Wo kann ich eine schadstofffreie oder schadstoffarme Tapete, ohne schädliche Weichmacher, kaufen?

Ich habe gelesen, dass alle Vliestapeten und alle Tapeten, die PVC und Vinyl enthalten, mit gesundheitsschädlichen Weichmachern hergestellt werden, die dann in die Raumluft ausdünsten.

In dem Artikel wurde empfohlen, Papiertapeten zu kaufen, die möglichst mit dem Umweltsiegel "Blauer Engel" ausgezeichnet sein sollen.

Leider habe ich aber (trotz der hilfsbereiten Mitarbeiter eines großen Tapetengeschäfts) nichts passendes finden können. Umweltsiegel gab es dort gar nicht, und die einzigen reinen Papertapeten waren nur - wie Raufaser - zum Überstreichen mit Wandfarbe vorgesehen.

Ich möchte gern eine hübsche weiße Tapete, die ich nicht streichen muss, und die ein bisschen interessanter aussieht als weiße Wandfarbe - also weiß marmoriert, oder weiß mit hellem Aufdruck, oder weiß mit Struktur oder geprägt...
Das scheint es aber nur noch als Vliestapete mit Schadstoffen zu geben?
Kann mir jemand helfen?

...zur Frage

Rauhvlies verarbeiten (Zuschneiden)

Hallo Zusammen,

bin gerade dabei unser Haus zu tapezieren (Neubau). Ich habe mir von Erfurter Rauvlies (Rauhfaser auf Vlies Basis) gekauf. das Verarbeiten mit der Wandklebetechnik funktion eigentlich ganz gut. Ich habe nur ein Großes Problem mit dem Zuschnitt, Wenn ich nach den Verarbeitungshinweisen vorgehe und die Tapete in den Ecken mit den Cuttermesser zuschneiden möchte, reißt diese aus :-( Ich weiß nicht warum ? was mach ich falsch ? Im Moment schneide ich die Kanten mit der Schere, was nicht wirklich schön wird. Zudem ist so auch kein Doppelschnitt an den Ecken möglich.

Hat jemand einen Tipp ?

...zur Frage

Wandabschluss beim Streichen / Tapezieren

hallo, habe eine frage an die handwerklich begabten unter euch. ich möchte einen raum tapezieren (4 wände :-) . hiervon werden 3 wände mit rauhfaser tapeziert. die vierte wand wird abwechselnd mit rauhfaser und vliestapete tapeziert. die rauhfasertabete wird farblich gestrichen. normalerweise lasse ich immer ca. 3cm von der decke an frei, wo die raufaser nicht mit farbe, sondern nur weiß gestrichen wird, damit ein schönerer abschluss zur decke entsteht. jetzt zu meiner eigentlichen frage: wie mache ich das an der wand mit der vliestapete. lasse ich da auch bei den bahnen mit der rauhfaser einen 3 cm breiten abstand zu decke? was dann wiederrum doof aussieht an den vliestapetenbahnen. denn dort ist ja nicht dieser weiße strich. oder macht man sowas an so einer "mischwand" gar nicht? dann vielleicht im ganzen raum gar nicht? oder wie...? lieben gruß

...zur Frage

wie viel kostet ca. einen Raum neu zu Renovieren

hallo ich würde gerne mein Zimmer neu tapezieren und streichen.Also ganz normale Raufasertapete und darüber eine Farbe.Könnt ihr mir sagen was das ungefähr kostet denn ich habe davon gar keine Ahnung.

Danke schon einmal für die Antworten

...zur Frage

Fototapete richtig tapezieren?

Hat jemand Erfahrung wie man fototapete richtig tapeziert? Ich bin selbst Maler und eigendlich ein guter tapeziert. Aber ich hatte jetzt schon 3 mal für jemand fototapete tapeziert und immer Probleme damit. Das Hauptproblem ist, dass man laut Anleitung die Bahnen nur kurz oder sogar gar nicht weichen lassen soll. Aber kaum ist die Bahn an der Wand wirft sie viel zu stark falten. Auch steht manchmal da, dass man sie Stoß kleben soll und manchmal mit bis zu 1cm überlappt und manchmal überlappt mit doppelschnitt.

Mich würde mal interessieren was eure Erfahrungen sind.

...zur Frage

Vliestapete anbringen - aber nur einzelne Bahnen

Hallo zusammen, ich würde gerne an eine uni-farbene gestrichene Wand eine Passage mit einer Muster-Vliestapete aufpeppen. Wie mache ich das jetzt am Besten? Wenn man eine komplette Wand tapeziert, kann ich ja den Kleister auf die Wand streichen und dann die Tapete anbringen? Bei einzelnen Partien klebe ich das Stück dann ab, was ich tapezieren möchte oder kleistere ich die Tapete direkt an? Ich freue mich auf Eure Antworten und danke euch vielmals.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?