Warum empfinden wir Lufttemperatur wärmer als Wassertemperatur?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Weil die Wärmeleifähigkeit von Wasser viel höher ist. ;o)

So ungefähr 20 mal höher! ;o)

Wärmeleitfähigkeit, natürlich!

0

Danke für den Stern! ;o)

0

Unsere Körperwärme wird über Wasser viel schneller abgeleitet als über die Luft. Das hat etwas mit der spefizischen Wärmekapazität zu tun. Aus diesem Grund frieren wir im Wasser viel schneller.

Luft ist ein schlechterer Leitewärmer. Bei Wasser "geben" wir die Wärme schneller ab, es kommt uns also Kälter vor :)

Wenn wir 30° warmes Metall anfassen, kommt uns das Metall Wärmer vor, da es schneller abgibt^^

Was möchtest Du wissen?