Warum empfinden viele Holzhacken als eine sehr befriedigende Tätigkeit?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich denke, wer gerne Holz hackt, tut das, weil er dabei zum Einen draußen an der frischen Luft ist (mein Schwager hat z. B. einen Kamin und wenn der am Holzhacken ist, ist er nicht mehr zu bremsen grins), zum anderen dient das Holz ja auch einem Zweck (Wäme erzeugen, in dem man es verbrennt). Holzhacken ist auch prima für den Aggressionsabbau, weil man sich da abreagieren kann, ohne jemand anderem zu schaden.

Jede körperliche Arbeit ist befriedigend. Ganz besonders, wenn dabei "Ressourcen" gesichert werden. Gartenarbeit, vor allem im Gemüsegarten, gehört dazu. Rasenmähen wird oft als lästig empfunden - kein Wunder, schließlich schmeißt man dabei gutes Futter weg. Heumachen hingegen ist sehr befriedigend! Außerdem macht Holz dreimal warm: Beim Hacken, beim Schleppen und dann im Kamin! Wer allerdings gar kein Naturmensch ist, und wem das Grüne auf der Suppe ausreicht, der wird das nicht nachempfinden können. Da ist dann wahrscheinlich ein gelungenes computergenerierte Grafik befriedigender.

Soll natürlich heißen: ...eine gelungene computergenerierte Grafik... - sorry!

0

Du schwitzt beim Arbeiten, baust Stress und Spannungen ab, verbrennst Kalorien, bist produktiv und fleißig -- das sind prima Nebeneffekte des Holzhackens.

Fliesen abscherben mit 'nem Presslufthammer ist genauso scharf, nur lauter und schmutziger.

Ich hacke Holz, wenn ich so richtig geladen bin, da kann ich dann meinen ganzen Frust heraus lassen. Danach geht es mir vieeeeel besser. Und unser Kamin hat wieder was zum fressen.

Ich glaube durch das ewige klopf, klopf,.. nimmt man die Umwelt weniger wahr. So können die Gedanken in Ruhe baumeln.

Kann ich nicht empfinden. Ich kenne bessere Arbeiten als befriedigend.

Man kann so richtig powern und sieht was man geschafft hat.
Häckseln entspannt mich ebenfalls sehr gut.

Vielleicht, weil man sich jedes Mal wie der oder die Größte fühlen kann, weil es wieder einmal geschafft hat, sich keinen Finger und keinen Zeh abzuhacken????

Was möchtest Du wissen?