Warum ekele ich mich nach 7 Jahren noch vor meiner Bisexualität?

4 Antworten

Weil du im unterbewusst Angst hast du könntest dafür gemobbt oder blöd angemacht werden. Das ändert sich erst wenn man lernt die Meinung anderer komplett zu ignorieren, was einen aber abstumpft. Manche Menschen meinen eben ihre Meinung zu allem abgeben zu müssen - ohne sie jemals gefragt zu haben.

Es ist nichts falsch mit dir - sondern viel mit dieser Welt

Stehe zu deinen Gefühlen und versuche sie nicht zu unterdrücken! Niemand sucht sich seine jeweilige Sexualität aus, sie ist angeboren! Trau dich und lebe nach deinem wahren ICH, dann wirst auch Du glücklich sein!

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – langjährige Erfahrung mit diesem Thema

Es suchen sich schon manche Leute ihre Sexualität aus.

0
@Saubermax

Warum der Nachfrage? Ich finde man sollte keine Menschen in irgendwelche Schubladen stecken. Dazu werde ich mich nicht äußern.

1
@Helmut3445

Dein erster Kommentar kam mir wie eine Schublade vor. Aber gut, wenn du ein toleranter Mensch bist, ich bin's auch!

0

Sag es ruhig. Dir muss daran nichts peinlich sein. Warum auch? Gibt sehr viele Menschen die bi sind. Kopf hoch

Das kann sich nur dann ändern, wenn du es akzeptierst. Du hast dich ja nicht selbst so gemacht.

Was möchtest Du wissen?