Warum durschauen uns einige Menschen und andere nicht?

11 Antworten

Das hat was mit Nähe, mit Menschenkenntnis und mit Rollenspiel zu tun. Gerade bei den Menschen, die uns am besten kennen, haben wir unwillkürlich ein perfekt angepasstes Verhalten entwickelt, weil wir insgeheim bei jedem Verwandten und Freund genau wissen, was er von uns erwartet. Und gerade die, die uns lieben und sehr nah stehen, sind von dem Wunschbild, das sie von uns haben, so geblendet, dass sie die wenigen Momente, wo wir uns anders (nämlich natürlich) benehmen, gar nicht bemerken. Fremde sind da viel objektiver, und je nach Alter und Charakter bemerken sie bestimmte Schwächen an uns sofort.

Ein Mensch hat immer mehrere mentale oder spirituelle Ebenen. Vielleicht bist du einem fremden Menschen auf einer anderen mentalen, spirituellen Ebene näher als einer sehr vertrauten Person. Das hat nicht mit Menschenkenntnis, Liebe oder Vertrautheit zu tun. Man muss sich einfach einmal von den bekannten 5 Sinnen loslösen - und über seinen Horizont hinaus denken - nur eine kleine Anregung.

Weil mache Menschen da mehr begabt sind und andere weniger. So wie mache eben Mathematik verstehen und andere nicht.

Es ist eine Eigenschaft die in unserer Gesellschaft mehr Aufmerksamkeit verdient hätte.

Warum haben Menschen keinen Respekt, wenn man zu nett zu ihnen ist?

Wenn ich zu jemandem auf Dauer ganz besonders nett und freundlich bin, dann verliert diese Person meist den Respekt zu mir und beachtet mich kaum. Ich habe manchmal das Gefühl, dann einfach für diesen Menschen ein Nichts zu sein. Das kam und kommt immer wieder vor. Ich kann nicht verstehen, warum manche Menschen so etwas machen. Wahrscheinlich sehen sie einen dann als jemanden, der sich alles gefallen lässt und nutzen diese Nettigkeit aus. WIe seht ihr das?

...zur Frage

Kennt ihr diese Menschen die ihr nie einschätzen könnt?

Das macht mich verrückt. Normalerweise kann ich jeden irgendwie einschätzen nur diese eine Person nicht. Verbergen sie extra ihre Gefühle ? Ich meine die Person zeigt sie, aber sie wirkt so unantastbar.

Ich weiß das die Person mich mag aber.... die Signale sind sehr schwach und ich glaube ich kann nicht die Liebe bekommen die ich mir von ihm wünsche.

...zur Frage

Warum lächeln manche Menschen fremde Menschen an?

Mir ist etwas aufgefallen, dass mich persönlich sehr verdutzt. Manchmal begegne ich Menschen, irgendwo, Bibliothek, Schwimmbad, Sauna, Läden, Malls, Restaurants, man steht an der Ampel, ..., die einen dann im Vorbeigehen freundlich anlächeln, obwohl man sich nicht kennt und auch keinerlei Bezug zueinander hat. Dabei scheint es völlig egal zu sein, welches Geschlecht die andere Person hat, wie sie aussieht und in welcher Situation man sich gerade befindet.

Man kann sich das so vorstellen: Man läuft eine Straße entlang, eine Person kommt leicht versetzt aus der anderen Richtung, es gibt einen kurzen Augenkontakt und die Person lächelt, als ob man einen Schalter gedrückt hätte.

Ich lächle da in der Regel aus Höflichkeit zurück, aber warum machen das Menschen, warum lächeln sie fremde Personen an ? Ich denke, der Augenkontakt könnte dabei entscheidend sein, aber sonst hat man überhaupt nichts mit der Person zu tun und ich sehe keinen Zweck darin, dass diese Personen mich anlächeln.

Erlebt ihr das auch und was denkt ihr darüber ?

...zur Frage

Was hat das Leiden der Tiere für einen Sinn?

Dabei mein ich das in diesem spirituellen Sinne. In der Esoterik-Szene sagt man ja, dass man sich selber sein Leiden aussucht, damit man daran wächst. Das heißt, dass man z.B aus Liebeskummer lernt loszulassen, durch den Tod Verwandter lernt zu akzeptieren etc. aber was hat das Leiden der Tiere für einen Sinn? Was hätte es im Leben für einen Sinn von irgendwelchen Tierquälerin verbrannt, gequält und gefoltert zu werden? Lernt man daraus was? Natürlich nicht. Mein leidet einfach nur unvorstellbar gewaltig, kann mir das jemand bitte erklären? Und nein, ich will bitte keine Antworten von Atheisten, die mir schreiben "Es ist halt so", sondern ich möchte eine philosophische Theorie, vor allem von den ganzen "Gläubigen".

Würde mich sehr auf Antworten freuen LG Adolf69

...zur Frage

wie leicht ist es, einen menschen zu durchschauen?

indem man ihn lange kennt? indem man ihn durch ein studium (z.b. psychologie) einschätzen will? indem man ihn studiert? ist es einfach, einen menschen von seiner meinung bezüglich eines menschen abzubringen? wie? hab manchmal das gefühl, dass menschen mich sehr gut einschätzen können, obwohl sie mir noch nie persönlich begegnet sind und andere, die mich eigentlich langsam "kennen" sollten, verstehen manche aussagen und aktivitäten nicht (oder wollen es nicht). woran liegt das? wollen sie mich indirekt auf fehler hinweisen,mich umlenken?

...zur Frage

Menschen versehentlich in die Augen sehen beim Vorbeilaufen?

Wie wird das eigentlich zur Kenntnis genommen, wenn man einer fremden Person in der Öffentlichkeit einen kurzen Moment in die Augen schaut, weil man sich das angewöhnt hat. Wird das sexuell interpretiert? Oder ist das auch ganz natürlich zu verstehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?