Warum durfte Bob Marley Cannabis rauchen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wer sagt, dass er nie rechtlich verfolgt wurde? Weißt du ja nicht.

Was ich dazu weiß, ist, dass er in Deutschland gefilzt wurde von der Polizei. Dazu gibt's ein Zitat von ihm:

"Sie haben mich in einen Raum gebracht und gefilzt. Der eine Typ hat Englisch gesprochen, ihn hab ich verstanden; der andere Typ hat nur Deutsch gesprochen, aber ich hab gespürt, was los ist, und er hat immer wieder gesagt: "Er muss es haben." Das war wie'n kleiner Horrortrip, so mit Hunden und allen Schikanen, aber mir war's egal, ich hatte ja nichts dabei. Wir sind ja nicht hin, um gegen die deutschen Gesetze zu verstoßen. Ich hatte nichts dabei, und ich brauchte auch nichts, weil Gott mich führt und mich beschützt, und er wird es nicht zulassen, dass ich in den Knast muss."

1976, nach einer Razzia in Düsseldorf

Und noch eins:

"Achtung! Bullen! Wenn irgendjemand was dabei hat - spült's runter, schnell runterspülen!" 1997, an der belgisch-französischen Grenze

Es gibt noch etliche andere Zitate Bob Marleys diesbezüglich. Die oben genannten stammen aus dem Buch "Bob Marley - in eigenen Worten".

Das zeigt also, dass Bob Marley ganz wohl schon Probleme mit der Justiz bekommen hatte. Es ist nicht so, dass man sich dachte "is' ja nur Bob Marley, lass ihn rauchen." (ok, einige dachten womöglich so :D) aber Probleme hat es in der Tat gegeben.

selbst schwer kranke dürfen kein natürliches cannabis konsumieren....dann durfte bob dass sicher auch nicht...aber über solche falschen gesetze sich hinwegzusetzen ist grundrecht ;) ein cannabis konsument schadet niemanden,dennoch wird er stark verfolgt...

hey leute bitte informiert euch über die alte nutzpflanze cannabis! aus cannabis können über 50.000 produkte hergestellt werden..zb seile,seife,bretter,kleidung,beton,öl,plastik,papier,verschiedene lebensmittel und viel mehr bitte guckt euch auf youtube die doku "hanf-das milliarden dollar kraut" an! oder schaut mal hier vorbei: hanfhaus.de , hanfverband.de , cannabislegal.de oder googlet mal "cannabis medizin" cannabis kann bei vielen krankheiten sehr stark das leid lindern! informiert euch

jeder sollte mal bei wikipedia "droge" eingegeben haben...rangfolge nach schädlichkeit...

Er durfte es nicht. Aber er hat´s einfach gemacht und wurde nicht erwischt :lache

weil Ers KANN ... Konsum ist im Gegensatz zum Besitz nicht verboten...

afroman93 04.10.2010, 21:01

meinste nicht er hat es auch irgendwo hergehabt?? also handel damit betrieben??

0
klein20 17.10.2010, 19:29
@afroman93

sicherlich hat er das selbst angebaut aber wenns ihm nicht nachgewiesen werden konnte ^^ frohes dampfen ;-)

0

Was möchtest Du wissen?