warum durfen nur madchen nylons tragen bin 12 und will auch?

6 Antworten

Das hat Niemand so richtig festgelegt und ich halte das auch für Unsinn. Die Gesellschaft und damit meine ich die, die am lautesten schreien wollen eine klare Trennung der Kleiderordnung von Männlein und Weiblein: Röcke, Kleider, Strumpfhosen nur für Frauen und bis vor etwa 60 Jahren durften auch Frauen keine Hosen anziehen - aber dagegen habe sie sich erfolgreich gewehrt! Heute kräht kein Hahn mehr dannach wenn er eine Frau in Hosen sieht.

Jeder darf tragen, was er will.
Vor einigen Jahren war es mal nur Männern vorbehalten Strumpfhosen zu tragen. Und inzwischen gibt es auch spezielle (zumindest dm Namen nach) Strumpfhosen für Männer - Mantyhose.

Jungen / Männer können und dürfen auch Strumpfhosen tragen . Jungen / Männer können und dürfen Feinstrumpfhosen auch öffentlich sichtbar unter Shorts tragen . Es ist unsere Gesellschaft , welche Männer in Strumpfhosen ablehnt . Es gibt auch spezielle Männerstrumpfhosen . Jungen / Männer können aber auch Damenstrumpfhosen tragen . Jeder kann und darf das tragen Was er möchte . Es gibt keine Kleiderordnung für Männer oder Frauen .

Was möchtest Du wissen?