Warum dürfen Verbrennungsmotoren nicht in geschlossenen Räumen für längere Zeit laufen?

6 Antworten

Der verbrennungsmotor produziert kohlenstoffmonoxid als abgas, wird dieses gas nicht abgeführt, wie es in einem geschlossenen raum der fall ist, kommt es beim einatmen zu einer kohlenstoffmonoxidvergiftung, die tödlich enden kann! Den eigenen wagen in der geschlossenen garage laufen zu lassen und sich drinnen aufzuhalten ist also lebensgefährlich und viele betreiben so selbstmord! Lg

Wenn sich Menschen drin aufhalten würden wie z. B. in Tiefgaragen könnte es zu Vergiftungen kommen.

wenn du dich im selbigen Raum aufhälst, kannst an einer Vergiftung sterben

Was möchtest Du wissen?