Warum "dürfen" Mädchen nicht zugeben, dass sie sich selbstbefriedigen und Spaß am sex haben und Jungs schon?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Warum "dürfen" Mädchen nicht zugeben ...?

Wer legt das fest? Natürlich dürfen Mädchen das! Sie werden dafür auch nicht verurteilt, weil es ein völlig normales Verhalten ist.

Was man sich fragen kann: Warum sollen Mädchen und Jungs damit an die Öffentlichkeit treten und eine besondere Sache draus machen? Ganz ehrlich: mich interessiert soetwas überhaupt nicht! Das ist eine ganz persönliche Sache, die dem privaten Intimbereich des Menschen zuzurechnen ist und daher keinen anderen bzw. keinen fremden Menschen zu interessieren hat! Um es anders zu sagen: Wer, ob Junge oder Mädchen, mit seiner Sexualität, konkret: Selbstbefriedigung hausieren geht und darüber in der Öffentlichkeit plaudert, ist geistig reichlich minderbemittelt.

MfG

Arnold

Das liegt an der Gesellschaft und an deren Neandertaler-denken. Ich weiß ja nicht wie alt die Leute sind die das hier kommentieren,aber zur meiner Schulzeit war das halt auch so,dass Jungs ankamen und unbedingt wissen wollten ob man Jungfrau ist und kein Mädchen irgendwas zu ihr Sexualleben gesagt hat,obwohl die meisten schon recht aktiv waren und viele Tenniemütter wurden. Aber man muss ja halt auch nichts dazu sagen. Das ist halt schwachsinn es ist jeden selbst überlassen was er in sein Liebesleben tut oder nicht tut. Aber es war bei uns auch so,dass wenn die Gerüchteküche gebroddelt hat viele Mädchen wegen Nacktfotos und Informationen über deren Liebesleben richtig fertig gemacht wurden. Solche Menschen sind einfach Idioten ohne eigenes Leben. Dazu sind es sogar meist die Mädchen die andere als Schl ampe betiteln da sie ja selbst nie so wären aber in Wirklichkeit einfach meist schlimmer sind wobei einige Jungs obwohl sie solche Storys toll finden auch richtig lästern können,weil das Klischee denken einfach eingeprägt ist. Du nicht andere Männer angucken NUR DEIN MANN! Aber selber sich jedes recht raus nehmen. Ich rede hier bei nur von den Extremfällen. Aber lass dir von solchen Hinterweltlern nichts rein reden,mach immer das was du für richtig hälst ✌

Ssimone 05.07.2017, 18:57

wie alt bist du?

0
SarahWrk 05.07.2017, 19:04

19

0

Hallo, weil es immer noch ein Tabuthema ist und die meisten damit nicht umgehen können wenn Frauen auch darüber sprechen - die Jungs die so reagieren sind nicht reif - in unserer modernen Zeit ist immer noch manches im argen, lieben Gruß

Das stimmt so nicht. Mädchen befriedigen sich genau wie Jungs. Sie reden vielleicht nicht darüber aber sie tuns.

Und sie haben genauso Spass beim Sex wie Jungs. Das ist alles andere als schl*mpig.

Das ist völlig normal

Torrnado 05.07.2017, 21:21

ge-nau ! aba sowas von normal ist das

2

Mädchen dürfen das ganz genau so und gelten in meinem Umfeld dann auch nicht als Schl*mpe... Ich weiß ja nicht, mit was für Leuten du abhängst...

Wie kommst du darauf, dass Mädchen deshalb als Schlanpe gelten? Doch allenfalls bei bornierten Macho-Typen. 

Hallo! Das ändert sich zum Glück derzeit rapide und das Forum ist da ein Spiegelbild. 

Vor 5 Jahren hat hier selten ein Mädchen zum Thema SB gepostet, inzwischen ist das oft der Fall.

Mädchen holen auch da auf und das ist gut so.

Ich wünsche Dir alles Gute.

OK, auch das höre ich jetzt zum ersten mal. :)

Frauen wollen halt nicht über solche Dinge reden.

Frauen wollen halt nicht über solche Dinge reden.

Das ist doch völliger Quatsch! Klar dürfen Mädchen das zugeben.
Allein wenns um das "Leicht-zu-haben-sein" und viele wechselnde Sexpartner geht, dann geht es in den  Bereich einer SchIampe.

Du hast die falschen Leute um dich ...

Klar darfst du das zugeben.
Vllt haste dann ein leicht schmutziges ansehen. Wenn du sagst du bu mmst viele Typen. Aber wenn du es offen hältst wie du gerne Sex hast( vllt ja nur mit deinem freund etc) kannste das doch sagen?

Glück auf

Was möchtest Du wissen?