Warum dürfen die Frauen im Islam keine Haare zeigen

27 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In meiner Schulklasse gab es ein muslimisches Mädchen.

Sie sagte das im Grab von Frauen, welche im entsprechenden Alter kein Kopftuch tragen, deren Haare zu Schlangen werden würden.

Wahrscheinlich war dies ein auf Aberglauben basierendes Märchen, was man den Mädchen erzählt um Zeit ihres Lebens ein Kopftuch zu tragen.

Jedoch musste sie bei dem Gedanken weinen.

In einer muslimisch geprägten Gesellschaft gibt es als präzise Antwort hier nur den Koran, welcher hier fordert einen Fremden nur das nötigste (Prinzip der Keuschheit) zu zeigen.

Von einem Kopftuch ist gar nicht mal wortwörtlich die Rede.

Wohl ist es in anderen Kulturen den Männern dort (scheinbar) nicht möglich, wenn man eine Frau mit Haaren sieht, nicht auf unkeusche Gedanken zu kommen, was eine Menge über die Rückständigkeit dieser Menschen verät.

In aufgeklärteren Staaten ist dieses Phänomen nicht zu beobachten. Dort braucht man nicht verstecken, was Gott schön gemacht hat.

Du hast die einzig logische Schlußfolgerung aus dieser Regel gezogen! 

1

basti

Das ist deine meinung

0
@basti4321

Wenn ihr damit sagen wollt, dass Mädchen mit viel Bildung kein Kopftuch tragen würden, habt ihr euch aber gewaltig geirrt!
Das hat damit doch überhaupt nichts zu tun, ein Kopftuch muss aus freien Stücken und aus Liebe zu Gott getragen werden. Überzeugung heißt das Zauberwort. 

0
@Somayyah

Wer sagt denn das man das muss?

Wenn aber doch aus dem Koran nicht hervorgeht, das Liebe zu Gott gleichzusetzen ist mit dem tragen eines Kopftuches, von wo kommt denn dann sonst diese Überzeugung?

Sicherlich habe ich nichts dagegen wenn jemand zugibt das es lediglich eine persönliche Überzeugung ist, das man so sich selber vor Gott darstellen kann um auszudrücken das man ihn liebt.

Genauso kann man sein Auto regelmäßig waschen, um zu zeigen das man Gott liebt oder sonst etwas unprofanes.

Die Frage war jedoch eingehender als die nach der persönlichen Überzeugung, nämlich nach der Begründung dieser Überzeugung!

Und dem kommt der Koran nun mal nicht nach.

Was also dann?

0

Für alle! So völlig sinnlos! Ich erkläre es mal mit einer bzw. ein Paar Fragen..

Welche Art Frau guckst du an? Die verschleierte oder die offene?

Guckst du eine Frau an, die ein Kopftuch trägt und so ihre Reize verbergt bzw. verbergen will? - Oder guckst du eine Frau an, die ihre Reize nicht verbirgt und so den Männern die Möglichkeit zum 'gaffen' gibt an?

Falls du es nicht weißt.. Haare Reizen im generellen die Männer ;)

Hoffe du hast deine Antwort.. & noch etwas..

Es ist respektlos! - auch generell den anderen Frauen gegenüber! Keine Frau will von Männern angegafft werden! Deswegen der Kopftuch und meist auch der Schleier!

Was hier sinnlos ist, ist die Denkweise so mancher Deutschen! Nur weil die meisten kein Scham Gefühl mehr haben! Und eine BITTE an die DEUTSCHEN Mitbürger die denken eine richtige ''Antwort'' gegeben zu haben.. - Wenn Ihr keine Ahnung vom Thema bzw. dem Punkt der gerade besprochen bzw. diskutiert wird etc. habt, so haltet euch und eure Hände bitte von der Tastatur fern! MfG

2
@Muha55

Im Islam ist es keine Sünde Kopftuch zu tragen und es ist auch keine Sünde wenn man kein Kopftuch trägt. Einige Männer zwingen Frauen Kopftuch zu tragen aus unterschiedlichen Gründen und einige Männer zwingen bzw. wollen das die Frau kein Kopftuch trägt. Prof. Dr. Yasar Nuri Öztürk ist ein Islam Prof. und war auch Dekan ist 100 % davon überzeugt das es kein Kopftuch gibt und viele weitere Prof. sagen inzwischen das gleiche. Einige sind deswegen ins Gefängnis gewandert. Aber der Sohn des Teufels, man nennt ihn Erdogan ist ungläubig und ungebildet und der kleine Hund von USA. Der Unterschied zu Merkel, er kann wenigstens bellen. Bei offenen Fragen könnt ihr mich gerne unter www.siktas24.de erreichen.

1
@Muha55

Muha55 . Haare verleiten also den Mann. Das ist für ihn ein reiz?! Ok ,dann verdeckt die Frau ihre Haare,durch ein tuch.Durch dieses Tuch(was die Haare versteckt) ist diese Frau dann,unattraktiv? Aber schminken darf die Frau sich?! Augen,Lippen. Was reizt einen Mann mehr? Die haare oder vielleicht doch eher die Augen??😂😂Halte mich nicht von der Tastatur fern. Da ich es verstehen möchte,warum die Frauen ein Kopftuch tragen müßen. 

0

Das Kopftuch ist einfach nur ein Instrument des Islams um zwischen Gläubigen und Kuffars zu unterscheiden. Sieht man in allen islamischen Ländern: Wer kein Kopftuch trägt wird gemobbt. In Europa wissen die Leute das und deshalb akzeptieren sie es nicht. Ich selbst hab als Muslima das Kopftuch abgelegt und bin sehr glücklich darüber! :)

0

Zwischen Frage an Dich: Wieso sind in 95% aller Moscheen Frauenbereiche? Sind Frauen nicht Wert im selben Raum sich zu befinden? Herrscht in deutschen Moscheen nicht das Grundgesetz: Gleichheit der Geschlechter? Wie Rückständig ist Deutschland in Bezug auf die Einhaltung von Gesetzen? WIeso schreibt der Islam eine solche Trennung überhaupt vor? Warum sollte Gott sich über so etwas Gedanken machen? Wieso dürfen Frauen keine 4 Männer heiraten?

0

Zwischen Frage an Dich: Wieso sind in 95% aller Moscheen Frauenbereiche? Sind Frauen nicht Wert im selben Raum sich zu befinden? Herrscht in deutschen Moscheen nicht das Grundgesetz: Gleichheit der Geschlechter? Wie Rückständig ist Deutschland in Bezug auf die Einhaltung von Gesetzen? WIeso schreibt der Islam eine solche Trennung überhaupt vor? Warum sollte Gott sich über so etwas Gedanken machen? Wieso dürfen Frauen keine 4 Männer heiraten?

0
@Gazeaf

Kannst du dich mit der königen von england in einem raum aufhalten? Nein kannst du nicht :) die ehefrau eines mannes ist auch seine königen deswegen wird es nicht gestattet dass nun mal jeder mit ihr in einem raum ist. Ist man zuhause und seine freunde sind da oder sonst was ist es okay da man die person kennt (die könige verbringt auh zeit mit freunde und familie) aber in einem raum wo auch viele personen sind die man nicht kennt sollte sie nun mal unter frauen bleiben was stört dich denn daran? Mit den "deutschen frauen" kannst du doch weiterhin in einem raum sogar in einem bett zeit verbingen oder reicht dir das nicht aus?
Und doch es gilt gleichheit zwischen den geschlechtern ist ja nicht so dass die frauen im drecksloch sitzen und die männer im paradies? Verstehst du es jetzt ein wenig? :) Und zu der frage warum eine frau nicht 4 männer heiraten darf. Die frau hat schon mit einem mann genug zutun da normalerweise frauen den haushalt machen dh bügeln kochen waschen dies das und männer nun mal geht nachhause bringen. Meinst du eine frau würde es schaffen die klamotten von 4 männern zu waschen zu bügeln etc.? Frag mal deine mutter wie schwer so etwas ist. Der mann kann mehrere frauen heiraten (WENN er das finanziell hinbekommt) dann bleibt halt weniger geld für ihn wenn er will und die frauen einverstanden sind wieso nicht? Was ist schwieriger geld abzugeben oder haushalt schmeißen? Ich hofde ich konnte dir etwas helfen :)

1

Ich finde es einfach nur schlimm wie man heutzutage über die Muslime und vorallem dem Islam denkt. Dadurch dass eine Frau ihre Reize zeigt werden uneheliche Beziehungen gefördert.In vielen Fällen enden diese aber wieder und was hat man davon? Garnichts. Der Grund weshalb Männer & Frauen sich nicht in einem Raum aufhalten sollen zeigt keinesfalls das eine Frau nicht dessen Wert ist,es ist nur eine Maßnahme die Keuschheit zu bewahren, denn stimmt es nicht dass dies leichter ist wenn man sich in einem Umfeld ohne Männer befindet? Der Islam ist stets eine Religion die Frauen respektiert, ehrt und schützt. Dass sie angeblich Unterdrückt werden ist nur ein Klischee und Meinungen von Menschen die den Koran nicht kennen, denn würden sie es tun, würden sie erkennen das alles nur zu ihrem Schutz ist!

1

naja, ich bin nackt auf die welt gekommen und ich glaube, gott gefällt das so. es gefällt ihm natürlich auch, dass ich mir kleider nähen oder kaufen kann, denn er hat mich ja mit genug intelligenz für das ausgestattet. ich glaube, gott gefällt es am meisten, wenn man einfach sein schönes leben erkennt und seine wundervolle schöpfung geniesst und da es so ist, dass wir alle zusammen da auf dieser erde leben und nicht weg können, sollten wir uns wohl gegenseitig dabei helfen dass es schön ist. das wäre wohl gottes willen. aber nicht um seiner willen, sondern um unseres. denn WIR leben ja hier auf der erde und spüren es und nicht er. er will also nur dass es uns gut geht. mehr nicht. er liebt uns einfach aber er greift nicht ein. man kann eben auch lieben, ohne dass man etwas verändert. einfach die rose am wegesrand lieben, ohne sie nach hause in eine vase oder einen topf zu holen und ohne ihre entscheidung, am wegesrand zu blühen infrage zu stellen. denn was wären wegesränder ohne blumen?

ich finde, jemandem etwas anzudrohen, damit er etwas tut ist verwerflich und fördert nicht den genuss des lebens auf dieser schönen welt. es bringt nur angst und verkrampfung in die welt. das macht gott traurig glaube ich.

jeder mensch sollte den anderen als menschen achten, denn menschen sind besonders speziell, verletzlich und auch intelligent und genussfähig. wir können gross angst haben, das ist die kehrseite unserer intelligenz. deshalb sollten wir sorge zueinander tragen. denn wir sind schlussendlich alle gleich.

das hat mit der religion, der moschee und den männern zu tun! religion/moschee: in einer moschee müssen frauen ein kopftuch tragen damit sie die männer nicht vom beten abhalten z.b. du würdest doch in einer kirche auch nicht auf das kreuz gucken wenn selena gomez oder so neben dir sitzt! männer: die frauen werden teilweise auch von den männern gezwungen die kopftücher zu tragen um zu simbolisieren das sie vergeben ist und wenig bis keine rechte mehr hat (aber deswegen eher seltener)

Was möchtest Du wissen?