Warum drehen sich windkrafträder nicht?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

da ist ne sperre damit sie sich nicht drehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Je nach Hersteller sind die Rotorblätter auf der Achse drehbar oder im Getrieberaum oben am Generator ist die Bremse angezogen (wird elektrisch betätigt)
Die Bremse ist besonders dann notwendig, wenn zu starker Wind herrscht (Sturm) und das Windrad dadurch zerstört werden kann.
Gruß DER ELEKTRIKER

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur weil sich ein Windrad dreht, bedeutet das noch lange nicht, dass es auch Strom erzeugt. Die Einschaltgeschwindigkeit liegt bei ca. 2,5 m/s, eine nennenswerte Stromproduktion beginnt bei ca. 6 m/s, dazwischen ist Leerlauf. Dann nimmt diese leer laufende WKA aber noch einmal ca. 30% der Windenergie weg, so dass im Schatten der Anlage möglicherweise nicht einmal die Einschaltgeschwindigkeit erreicht wird. Nach dem Betz´schen Gesetz lassen sich theoretisch nur 59% der kinetischen Energie des Windes nutzen. Die Formel für die kinetischen Energie des Windes lautet E=roh/2Av^3, d.h. die Gewindigkeit geht in der 3. Potenz in diese Formel ein. Ergo kein oder wenig Wind = keine Windenergie.

Insbesondere die Zufallsstromerzeugung der Windenergie stellt die Netzbetreiber vor fast unlösbare Probleme und mit zunehmender Zufallsstromerzeugung werden die Probleme immer größer. Auch das treibt die Kosten in die Höhe, die wir Verbraucher, zu den EEG-Abgaben, zu zahlen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die haben verstellbare flügel,wenn kein anstellwinkel bleiben die stehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beschädigt oder kaputt oder es wird kein strom gerade benötigt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann ja auch in die Windräder reingehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Windräder haben verstellbare Rotoren. In anderen Bauformen sind an der Flügelspitze kleine verstellbare Flügel, die den Luftstrom stören und somit verhindern dass sich das Windrad dreht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?