Warum downloaden die Windows 10 apps nicht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Moin,

das kann verschiedene Ursachen haben. Vor allem dann, wenn Du nichts Genaueres sagst.

Erscheint irgendeine Fehlermeldung? Wenn ja, dann könnte man Dir leichter Tipps geben.

Zu Beginn solltest Du erst mal nachschauen, ob irgendwelche Windows Updates vorhanden sind. Sollte dies der Fall sein, dann lade alle Updates herunter und installiere diese.

Als nächste Möglichkeit würde ich mal einen kompletten Neustart durchführen, wodurch alle Daten neu eingelesen werden.

Drücke dafür die Windows-Taste + R und gib shutdown -g -t 0 ein.

Ein weiterer Grund könnte sein, dass Datum und/oder Uhrzeit beim System falsch eingestellt sind. Klicke dafür unten rechts mal auf die Uhrzeit und schau nach, ob dort alles korrekt angegeben ist.

Wenn dort alles in Ordnung ist, dann öffne mal die "Internetoptionen", indem Du in der Windows-Suche einfach Internetoptionen eingibt. Alternativ findest Du diese auch über die Systemsteuerung.

Klicke dort oben am Rand auf "Erweitert" und schau in der Liste recht weit unten nach, ob bei "Verschlüsselte Seiten nicht auf dem Datenträger speichern" ein Häkchen gesetzt ist.

Sollte dies der Fall sein, dann entferne das Häkchen und melde dich mal von Windows ab und danach wieder an.

Wenn dort ebenfalls alles in Ordnung ist, könntest Du auch mal nach fehlerhaften Dateien suchen. Öffne dafür die Eingabeaufforderung (CMD) als Administrator und gib dort den Befehl sfc /scannow ein.

Warte bis der Suchlauf abgeschlossen ist und starte danach deinen PC neu. Danach mal gucken, ob der Store wieder funktioniert.

Sollte das Problem weiterhin bestehen, dann öffne die Eingabeaufforderung nochmal als Administrator und gib folgendes ein:

PowerShell -ExecutionPolicy Unrestricted -Command "& {$manifest = (Get-AppxPackage Microsoft.WindowsStore).InstallLocation + '\\\\AppxManifest.xml' ; Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register $manifest}"

Das musst Du nicht abtippen. Kopiere den Befehl, mach einen Rechtsklick in die Eingabeaufforderung und wähle "Einfügen" aus. Das Ganze mit Enter bestätigen.

Eine zweite Möglichkeit wäre noch dieser Befehl:

powershell -ExecutionPolicy Unrestricted Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register $Env:SystemRoot\\\\WinStore\\\\AppxManifest.XML

Als weitere Möglichkeit könntest Du mal noch versuchen den Store über diesen Befehl zu reparieren:

dism /online /cleanup-image /startcomponentcleanup

Dafür ebenfalls die Eingabeaufforderung als Administrator starten und nach dem Ausführen des Befehls deinen PC neu starten.

Als letzte Möglichkeit würde ich mal noch gucken, ob die Firewall irgendwas blockiert. Dafür würde ich die Standardeinstellungen der Firewall wiederherstellen.

Öffne dafür die Systemsteuerung und wähle "Windows-Firewall" aus. Links in der Navigation findest Du die Option "Standard wiederherstellen", wo Du anschließend noch bestätigen musst, dass die Standardeinstellungen wiederhergestellt werden sollen.

Gruß
Lukas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann schon mal passieren im Store Geduld ist da angesagt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ZockerLuke
18.08.2016, 11:40

Das habe ich. Blöd nur er downloaded die apps sagt Installation abgeschlossen aber nichts ist passiert

1

Warum stellst du deine Frage nicht genauer?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ZockerLuke
18.08.2016, 10:40

Es geht halt darum das mein Windows 10 nachdem ich bei irgendeiner App auf download klicke nichts weiter passiert. Es steht zwar da download läuft aber nichts tut sich

0

Was möchtest Du wissen?