Warum dissoziiert wasser nicht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Weil hierbei die Säuren in Wasser gelöst werden.... Wasser ist das Lösungsmittel. Darüber hinaus hat Wasser einen pH-Wert von 7, was "neutral" entspricht.

Außerdem: die Stärke der Säure hängt mit der Wasserstoff-Ionen-Konzentration zusammen. Diese geht zu einem Teil in Wasser über....

Ganz sicher bin ich mir aber nicht ":D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von meSembi
18.05.2016, 20:19

Schau, war komplett falsch unterwegs ;) Aber das zeigt nur, wie inkompetent unser Lehrer ist...

0

2 H₂O  →  H₃O⁺ + OH⁻

Wassermoleküle können durchaus dissoziieren. Allerdings macht das (in reinem Wasser) nur ungefähr eines von 300 Millionen Molekülen, die anderen bleiben H₂O.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wasser kann dissoziieren:

2H20 -> H30+ + OH-

Aber dieser Zustand ist nur sehr sehr kurz, da die Reaktion sofort wieder rückgängig geschieht


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vogellina
18.05.2016, 20:20

Das haben wir gerade erst in Chemie glernt, da bin ich mir ganz sicher :)

0

Was möchtest Du wissen?